Herunterladen: DVD/CD PLAYER DVD-/CD-SPIELER LECTEUR DVD/CD DVD/CD SPELER KV-DV7 DISPLAY D MENU OPEN

DVD/CD PLAYER DVD-/CD-SPIELER LECTEUR DVD/CD DVD/CD SPELER KV-DV7 POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE DISPLAY D STEP TIME MENU H/P VOL SETUP ENTER TITLE H/P VOL RETURN123SLOW OPEN456DVD / VIDEO CD / CD KV-DV7 DVD / CD PLAYERZOOM REPEAT789A-B RPT SHIFT CLEAR PHONESS0CDVD VCD/CDM SEARCH MODE For installation and connections, refer to the separate manual. Angaben zu Einbau und Verkabelung entnehmen Sie bitte der gesonderten Anleitung. Pour l’installation et les raccordements, se référer au manuel séparé. Zie de afzonderlijke handleiding voor details aangaande het installeren en verbinden van het toestel. ...
Autor Insearruckin Upload-Datum 31.07.19
Downloads: 459 Abrufe 974

Dokumentinhalt

DVD/CD PLAYER DVD-/CD-SPIELER LECTEUR DVD/CD DVD/CD SPELER KV-DV7

POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE

DISPLAY D

STEP TIME

MENU

H/P VOL SETUP ENTER TITLE H/P VOL RETURN123SLOW

OPEN

456DVD / VIDEO CD / CD KV-DV7 DVD / CD PLAYERZOOM

REPEAT

789A-B RPT SHIFT CLEAR PHONESS0CDVD VCD/CDM SEARCH MODE

For installation and connections, refer to the separate manual. Angaben zu Einbau und Verkabelung entnehmen Sie bitte der gesonderten Anleitung. Pour l’installation et les raccordements, se référer au manuel séparé. Zie de afzonderlijke handleiding voor details aangaande het installeren en verbinden van het

toestel. For customer Use: Enter below the Model No. and Serial No. which are located on the top or bottom of the cabinet.

INSTRUCTIONS Retain this information for future

reference.

BEDIENUNGSANLEITUNG

MANUEL D’INSTRUCTIONS Model No.

GEBRUIKSAANWIJZING

Serial No. LVT0631-001A [E] COVER.KV-DV7[E].001-f 3 01.2.5, 10:41 AM NEDERLANDS FRANÇAIS DEUTSCH ENGLISH,

Abbildung und Position der am Gerät befindlichen Aufkleber

Geräteunterseite Warnetikette im Geräteinneren CAUTION: Invisible laser ADVARSEL: Usynlig laser- VARNING : Osynlig laser- VARO: Avattaessa ja radiation when open and stråling ved åbning, når strålning när denna del är suojalukitus ohitettaessa interlock failed or defeated. sikkerhedsafbrydere er ude öppnad och spärren är olet alttiina näkymättö- AVOID DIRECT EXPOSURE af funktion. Undgåudsæt- urkopplad. Betrakta ej mälle lasersäteilylle. TO BEAM. (e) telse for stråling. (d) strålen. (s) Älä katso säteeseen. (f) Typenschild

WARNHINWEISE

• Installieren Sie Geräte NICHT an Orten;

CLASS 1 – an denen sie die Bewegungen des Lenkrads

und des Ganghebels behindern könnten.

LASER PRODUCT Anderenfalls führt diese Behinderung

möglicherweise zu ernsten Verkehrsunfällen. – an denen sie den Betrieb von Achtung: Sicherheitseinrichtungen, z.B. Airbags, DCiea uKtiloanss: ifikation der Laserkomponente in behindern könnten. Anderenfalls führt dTiehsise mpr oGdeurcätt clioengtta üinbse ra Llaasseerr -cKolamspsoen 1e.nt of higher laser class than Class 1. diese Behinderung möglicherweise zu

WI CHTIG FÜR LASER-GERÄTE ernsten Verkehrsunfällen.– an denen sie die Sicht behindern.

Vorsichtsmaßregeln: 1.LASER-PRODUKT DER KLASSE 1 • Betätigen Sie beim Fahren KEINE Geräte. 2.ACHTUNG: Unsichtbare Laserstrahlung bei Anderenfalls führt dies möglicherweise zu Öffnung und fehlerhafter oder beschädigter Sperre. einem ernsten Verkehrsunfall. Direkten Kontakt mit dem Strahl vermeiden! • Der Fahrer darf während der Fahrt auf keinen 3.ACHTUNG: Das Gehäuseoberteil nicht Fall auf den Monitor sehen. abnehmen. Das Gerät enthält keinerlei Teile, Anderenfalls könnte der Fahrer abgelenkt die vom Benutzer gewartet werden können. werden und einen Unfall verursachen. Überlassen Sie Wartungsarbeiten qualifizierten • Die Kopfhörer NICHT beim Fahren Kundendienst-Fachleuten. verwenden. Es ist gefährlich, bei der Fahrt 4.ACHTUNG: Der DVD-/CD-SPIELER arbeitet die Außengeräusche auszublenden. mit unsichtbaren Laserstrahlen und ist mit • Wenn Sie den Receiver während des Fahrens Sicherheitsschaltern ausgestattet, die die Aussendung von Strahlen verhindern, wenn bedienen müssen, beobachten Sie den Verkehr Discs entnommen werden. Es ist gefährlich, die vor Ihnen sehr genau. Anderenfalls werden Sie Sicherheitsschaltung zu deaktivieren. möglicherweise in einen ernsten Verkehrsunfall 5.ACHTUNG: Falls die Verwendung der Regler, verwickelt. Einstellungen oder Handhabung von den hierin gegebenen Anleitungen abweichen, kann es zu Hinweis: einer gefährlichen Strahlenfreisetzung kommen. Zu diesem Gerät wird eine Identifikationskarte mitgeliefert, auf der die Gerätechassis-Nummer ACHTUNG: KEINE Disc einlegen, wenn vermerkt ist. Heben Sie diese Karte getrennt vom die Disc-Ladeleuchte blinkt oder nicht Gerät auf. Im Falle eines Diebstahls kann sie die leuchtet. (Siehe Seite 6.) Geräteidentifizierung erleichtern.

Zurücksetzen des Geräts

Drücken Sie hierzu die Rücksetztaste auf der Frontplatte mit Hilfe eines Kugelschreibers oder einem ähnlichen Gegenstand. OPEN Dadurch wird der eingebaute Mikro-Computer zurückgesetzt. KV-DV7 DVD / CD PLAYER HINWEIS: Wenn Sie das Gerät während der Wiedergabe zurücksetzen, wird der für die aktuelle Disc ausgewählte Wiedergabemodus (z. B. wiederholte Wiedergabe) auf die Ausgangseinstellung zurückgesetzt. • Bei der DVD-Wiedergabe wird die im Disc-Menü getroffene Auswahl ebenfalls auf die Disc-Ausgangseinstellung zurückgesetzt. GE02-03.KV-DV7[E]_f 2 01.2.20, 9:42 AM, Wir danken Ihnen für den Kauf eines JVC Produkts. Bitte lesen Sie die Anleitung vollständig durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen, um sicherzustellen, daß Sie alles vollständig verstehen und die bestmögliche Leistung des Geräts erhalten.

INHALTSVERZEICHNIS

Zurücksetzen des Geräts ... 2 BESONDERE BILDWIEDERGABE ... 18

EINFÜHRUNG ... 4 • Wiedergabe in Zeitlupe ... 18

• Schrittweise Einzelbildwiedergabe ... 18

VORBEREITUNGEN ... 5 • Zoom ... 19

Einlegen der Batterie ... 5 DVD-SYSTEMEINSTELLUNGEN ... 20

GRUNDLEGENDE WIEDERGABE ... 6 Einstellen der Ausgangs-Audio-Sprache ... 20

Beginn der Wiedergabe ... 6 Einstellen der • Hören mit Kopfhörer ... 7 Ausgangs-Untertitel-Sprache ... 21 Anzeigen der Bildschirm-Menüleiste ... 8 Einstellungen der Ausgangssprache des • Kontrolle der Wiedergabezeit ... 9 Disc-Menüs ... 22 Wahl der Digitalton-Ausgabe ... 22

DVD-WIEDERGABE ... 10 Einstellen der Kompression ... 23

Auswahl von Untertiteln ... 10 Einstellen der Audio-Ausgabe bei Auswahl der Sprache der Tonspur ... 11 langsamer Suche ... 24 Auswahl von Einstellen des Bildformats ... 25 Mehrfach-Betrachtungswinkeln ... 11 Einstellen von „Close Caption“ ... 26 Ändern der Farbe der

MENÜGESTEUERTE WIEDERGABE ... 12 Bildschirm-Menüleiste ... 26

Menübedienung ... 12 Einstellen der Zoom-Präferenz ... 27 • Wiedergabe einer DVD ... 12 • Wiedergabe einer VCD ... 13 WARTUNG ... 29 Handhaben der Discs ... 29

SUCHFUNKTIONEN ... 14

Auffinden einer bestimmten Szene... 14 SPRACHENKODES ... 30 • Suche vorwärts ... 14 GLOSSAR ... 31 • Suche rückwärts ... 14 Direktes Auffinden einer ANORDNUNG DER TASTEN ... 32 gewünschten Szene ... 15 • Fernbedienung ... 32

WIEDERHOLTE WIEDERGABE ... 16 • Bedienblende ... 33

Wiederholung der Wiedergabe ... 16 FEHLERSUCHE ... 34 • Wiederholwiedergabe ... 16 TECHNISCHE DATEN... 35 • A-B Wiederholung ... 17 VORSICHT beim Einstellen der Lautstärke Discs erzeugen sehr wenig Geräusche im Vergleich zu anderen Signalquellen. Wenn zum Beispiel die Lautstärke für den Tuner eingestellt wurde, können die Lautsprecher durch den plötzlichen Anstieg des Ausgangssignals beschädigt werden. Verringern Sie daher die Lautstärke, bevor Sie eine Disc abspielen, und justieren Sie die Lautstärke dann während des Abspielens je nach Bedarf nach. VOR DEM GEBRAUCH * Für die Sicherheit... * Temperatur im Auto... • Die Lautstärke nicht zu laut stellen, da dadurch Wenn Sie das Auto für lange Zeit in heißem oder Außengeräusche überdeckt und das Autofahren kaltem Wetter parken, bitte warten, bis sich die gefährlich wird. Temperatur im Auto sich normalisiert hat, bevor • Das Auto vor dem Durchführen von Sie das Gerät einschalten. komplizierten Bedienschritten anhalten. GE02-03.KV-DV7[E]_f 3 01.2.20, 9:42 AM,

EINFÜHRUNG Hinweise zur Bedienungsanleitung

In dieser Bedienungsanleitung wird hauptsächlich die Bedienung über die Tasten der Fernbedienung erklärt. Die Tasten auf der Bedienblende können für die gleiche Funktion verwendet werden, sofern sie mit ähnlichen oder den gleichen Symbole versehen sind.

Abspielbare Disc- Regionalcode- Formate: Disc-Typ Kennzeichnung Video-Format Nummer*

DVD-Video 2

ALL PAL

Video-CD

COMPACT

Audio-CD DIGITAL AUDIO • Bei bestimmten Discs laufen die Bedienungsvorgänge möglicherweise anders ab, als sie in dieser Bedienungsanleitung beschrieben sind. • Die folgenden Discs können nicht wiedergegeben werden; – DVD-Audio, DVD-ROM, DVD-RAM, DVD-R, DVD-RW, CD-ROM, CD-R, CD-RW, CD-I (CD-I bereit), Foto-CD, usw. Das Abspielen einer dieser Discs erzeugt Geräusche und beschädigt die Lautsprecher. * Hinweis zu Regionalcodes Beispiele: DVD-Spieler und DVDs haben ihre eigene Regionalcode- Einstellung. Dieses Gerät kann nur DVD-Discs abspielen, deren Regionalcode eine 2 enthält.

Aufbau von Discs – DVDs, Video-CD (VCD) und Audio CD (CD)

Eine DVD-Disc besteht aus Titeln. Jeder Titel kann in mehrere Kapitel eingeteilt sein. (Siehe Beispiel 1.) Enthält eine DVD-Disc beispielsweise mehrere Filme, kann jeder Film seine eigene Titelnummer haben und auch weiter in Kapitel unterteilt sein. Eine VCD oder eine CD, hingegen, hat Spuren. (Siehe Beispiel 2.) Im Allgemeinen hat jedes Lied seine eigene Spur- oder Titelnummer. (Bei einigen Discs kann jede Spur auch durch Indexe unterteilt sein.) Wird eine VCD mit der Funktion Wiedergabesteuerung (PBC) abgespielt, können Sie über das Menü auf dem Bildschirm auswählen, was wiedergegeben werden soll. (Bei der Wiedergabe einer Video-CD über dieses Menü funktionieren einige der Funktionen wie Wiederholen und Spurwahl ggf. nicht.) Beispiel 1: DVD-Disc Beispiel 2: Video-CD/Audio-CD Titels 1 Titels 2 Spur 1 Spur 2 Spur 3 Spur 4 Spur 5 Kapitels 1 Kapitels 2 Kapitels 3 Kapitels 1 Kapitels 2 GE04-05.KV-DV7[E]_f 4 01.2.20, 9:43 AM,

VORBEREITUNGEN

Vor dem Gebrauch der Fernbedieneinheit: • Die Fernbedieneinheit direkt auf den Einlegen der Batterie Fernbediensensor am Gerät ausrichten. Sicherstellen, daß keine störenden Gegenstände Wechseln Sie die Batterie, wenn der den Fernbediensignalpfad behindern können. Wirkungsbereich oder die Wirksamkeit der • Die Leuchte für Fernbedienung blinkt, wenn das Fernbedienung abnimmt. Gerät ein Signal von der Fernbedienung erhält. 1. Nehmen Sie den Batteriehalter heraus. 1) Schieben Sie den Halter in der dargestellten Pfeilrichtung heraus, und verwenden Sie OPEN hierzu einen Kugelschreiber oder eine DVD / VIDEO CD / CD KV-DV7 DVD / CD PLAYER ähnliche Vorrichtung.

PHONES

DVD VCD/CD 2) Nehmen Sie den Batteriehalter heraus. Fernbedienungsleuchte Fernbediensensor (Rückseite) 1) 2) • Den Fernbediensensor niemals einer starken Lichtquelle aussetzen (z.B. Sonnenlicht oder starke Lampe etc.). 2. Legen Sie die Batterie ein. WARNUNG: Drücken Sie die Batterie so in den Halter, daß • Lagern Sie Batterien an einem Ort, zu dem die Seite mit dem eingeprägten Pluszeichen Kinder keinen Zugang haben. nach oben weist und die Batterie fest in der Wenn ein Kind die Batterie verschluckt, Vertiefung sitzt. konsultieren Sie sofort einen Arzt. • Laden Sie Batterien nicht auf, schließen Sie sie Lithium- nicht kurz, bauen Sie sie nicht auseinander, Flachbatterie erhitzen Sie sie nicht, und halten Sie sie auch (Produktnummer: nicht in eine offene Flamme. CR2025) Sollten Sie sich nicht an diese Vorschriften halten, können die Batterien Wärme abgeben, können sich Risse in den Batterien bilden, oder können sie ein Feuer entzünden. • Bringen Sie die Batterien nicht mit anderen 3. Setzen Sie den Batteriehalter wieder ein. Metallen in Berührung. Setzen Sie den Batteriehalter wieder ein, indem Wenn Sie sich nicht an diese Vorschriften halten, Sie ihn in die Fernbedienung drücken, bis Sie können Batterien Wärme abgeben, können sich ein Klickgeräusch hören. Risse in den Batterien bilden, oder können sie ein Feuer entzünden. • Wenn Sie Batterien wegwerfen oder (Rückseite) aufbewahren, wickeln Sie sie in Folie ein, und isolieren Sie sie. Wenn Sie sich nicht an diese Vorschriften halten, können Batterien Wärme abgeben, können sich Risse in den Batterien bilden, oder können sie ein Feuer entzünden. • Stecken Sie nicht mit einem Metallstift oder ähnlichem Werkzeug in die Batterien. Wenn Sie sich nicht an diese Vorschriften halten, können Batterien Wärme abgeben, können sich Risse in den Batterien bilden, oder können sie ein Feuer entzünden. GE04-05.KV-DV7[E]_f 5 01.2.20, 9:43 AM,

GRUNDLEGENDE WIEDERGABE

Die folgenden Symbole erscheinen in dieser Beginn der Wiedergabe Bedienungsanleitung, um die Verwendung der entsprechenden Disc zu kennzeichnen. 1 Die Taste POWER drücken, um die Stromzufuhr zum Gerät einzuschalten. DVD-Video Video-CD Audio-CD POWER Die Leuchten auf den Tasten am Gerät leuchten auf. POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE POWER 8 STEP 2 Am Gerät die Taste OPEN drücken. Die Abdeckung des Ladeschlitzes öffnet sich.

DISPLAY

7 D STEP TIME

OPEN MENU

H/P VOL SETUP 3 H/P VOL 5 Disc-Ladeleuchte ENTER TITLE H/P VOL ∞ H/P VOL RETURN Die Abdeckung NICHT mit der Hand gewaltsam öffnen. 1233Eine Disc in den Ladeschlitz einführen.SLOW Das Gerät zieht die Disc automatisch ein. 456ZOOM • Wenn die Stromversorgung des REPEAT Geräts unterbrochen ist, kann789keine Disc eingeführt werden. A-B RPT SHIFT CLEAR SHIFT (S) S0CMSEARCH MODE KEINE Disc einlegen, wenn die Disc- Ladeleuchte blinkt* oder nicht leuchtet**. * Die LED blinkt, wenn eine Disc eingelegt Vor einer Bedienung des Gerätes Folgendes oder ausgeworfen wird. sicherstellen... **Die LED leuchtet nicht, wenn eine Disc eingelegt wurde. • Die Verbindungen mit dem Fernsehgerät und dem Empfänger im Fahrzeug kontrollieren. 4 Die Abdeckung von Hand schließen. • Das Fernsehgerät und den Empfänger einschalten. Die Disc-Art wird automatisch erkannt und die • Am Empfänger dieses Geräts (Zusatz- oder entsprechende Disc-Leuchte (DVD, VCD/CD) Externer Eingang) als Wiedergabequelle einstellen. geht an. Die Wiedergabe beginnt automatisch. • Den richtigen Eingang, an dem dieses Gerät • Das Erkennen der Disc-Art nimmt etwas angeschlossen ist, auswählen. Zeit in Anspruch. • Für die Wiedergabe von DVDs können Sie die Einstellungen in „Systemeinstellungen“ DVD / VIDEO CD / CD nach Ihren Wünschen ändern. (Siehe Seiten PHONES DVD VCD/CD 20 – 28.) Wenn auf dem Bildschirm beim Drücken Disc-Leuchten einer Taste „ “ erscheint, ist die gewählte Wenn bei der Wiedergabe einer DVD oder einer Funktion für die eingelegte Disc nicht gültig. VCD mit PBC-Funktion ein Menü erscheint, siehe „MENÜGESTEUERTE WIEDERGABE“ auf 6 Seite 12. GE06-09.KV-DV7[E]_f 6 01.2.20, 9:44 AM,

Kurzzeitige Unterbrechung der Wiedergabe Hören mit Kopfhörer

Die Taste 8 (STEP) drücken. Bei Wiedergabe 1 Die Kopfhörer an den Anschluss PHONES am einer DVD oder VCD erscheint ein Standbild. Gerät anschließen. • Das Bild kann mit jedem weiteren Tastendruck 2 Die Taste SHIFT (S) gedrückt halten, dabei die um ein Einzelbild vorwärts bewegt werden. Tasten H/P VOL 5 oder H/P VOL ∞ drücken, (Siehe Seite 18.) um die Lautstärke der Kopfhörer einzustellen. Um zur normalen Wiedergabe zurückzukehren, die Taste 3 drücken. Die Kopfhörer NICHT beim Fahren verwenden. Es ist gefährlich, bei der Fahrt

Anhalten der Wiedergabe die Außengeräusche auszublenden.

Die Taste 7 drücken. Bei der Wiedergabe einer DVD oder VCD kann sich dieses Gerät die Stelle, an der die Unterbrechung erfolgte, merken Über Sound, der an den hinteren („7“ erscheint für eine Weile auf dem Bildschirm). Anschlüssen abgegeben wird Wird die Wiedergabe wieder aufgenommen, läuft • Über AUDIO (L/R): der Film an der entsprechenden Stelle weiter. Am Ausgang steht ein Audio-Stereo-Signal (Wiederholung der Wiedergabe) an. Bei der Wiedergabe einer Quelle, die mit Dolby Digital* ( ) oder MPEG-Audio

Auswerfen einer Discs kodiert ist, werden Mehrkanalsignale auf die

1 Die Taste OPEN drücken, um die Abdeckung Signale der linken und rechten vorderen des Ladeschlitzes zu öffnen. Kanäle gemischt und dann ausgegeben. 2 Die Taste 0 am Gerät drücken (innerhalb der – Sound, der mit DTS Digital Surround** Abdeckung des Ladeschlitzes). Der Disc wird ( ) kodiert ist, kann nicht automatisch aus dem Ladeschlitz wiedergegeben werden. ausgeworfen. • Über DIGITAL OUT: An diesem Anschluss stehen digitale

Auffinden eines bestimmten Kapitels / einer Signale an (Linear PCM, Dolby Digital, DTS Spur Digital Surround). (Weitere Einzelheiten

Sie können bei der Wiedergabe einer Disc zu einem siehe Seite 35.) Um den Mehrkanal-Sound anderen Kapitel / einer anderen Spur springen. wie Dolby Digital und DTS Digital Surround • Die Taste ¢ drücken, um an den Anfang der wiederzugeben, müssen Sie einen mit nächsten Spur zu springen. diesen Mehrkanal-Quellen kompatiblen Jedes Mal, wenn die Taste gedrückt wird, Verstärker oder Decoder an diesen Ausgang springt die Wiedergabe zum Anfang der jeweils anschließen und „DIGITAL OUT“ richtig nächsten Spur. einstellen (siehe Seite 22). • Die Taste 4 drücken, um an den Anfang der – Bei der Wiedergabe einer Quelle, die mit aktuellen Spur zu springen. MPEG-Audio kodiert ist, werden Jedes Mal, wenn die Taste gedrückt wird, springt Mehrkanalsignale auf die Signale der die Wiedergabe zum Anfang der jeweils linken und rechten vorderen Kanäle vorherigen Spur. gemischt und dann ausgegeben. Wenn Sie die Taste drücken und gedrückt halten, können Sie schnell vorwärts springen (Taste ¢) oder schnell rückwärts springen (Taste 4). * In Lizenz von Dolby Laboratories hergestellt. ** Hergestellt unter einer Lizenz von Digital Theater „Dolby“ und das Doppel-D-Symbol sind Systems, Inc. US-Patent Nr. 5.451.942, 5.956.674, Warenzeichen der Dolby Laboratories. 5.974.380, 5.978.762. Weitere weltweite Patente Vertrauliche, unveröffentlichte Schriften. ©1992– sind erteilt bzw. angemeldet. „DTS“ ist ein 1997 Dolby Laboratories. Alle Rechte vorbehalten. eingetragenes Warenzeichen von Digital Theater Systems, Inc. Copyright 1996, 2000 Digital Theater Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. GE06-09.KV-DV7[E]_f 7 01.2.22, 11:36 AM, Wenn eine VCD oder CD eingelegt ist: POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE 1/3 00:00:01 OFF PBC

DISPLAY D DISPLAY (D)

*

TIME

STEP TIME Die Bildschirm-Menüleiste geht aus.

MENU

H/P VOL SETUP * Erscheint nur, wenn eine VCD eingelegt ist. ENTER TITLE H/P VOL RETURN

Über die Angaben in der Bildschirm-

123MenüleisteSLOW Die Angaben im Bildschirmbalken sind456ZOOM unterschiedliche, je nach eingelegter Disc-Art und den auf der Disc abgespeicherten Signalen.

REPEAT

789A-B RPT SHIFT CLEAR Wenn eine DVD eingelegt ist SHIFT (S) S0CMSEARCH MODE 1/3 1/25 00:00:01 1/112345Digital OFF/0 ENG 1/1 OFF

Anzeigen der Bildschirm- 6789 Menüleiste 1 :Der derzeitige Titel und die Gesamtzahl

der Titel auf der Disc. (Beispiel: 1. Titel von 3 Titeln wird wiedergegeben.) 2 :Das derzeitige Kapitel und die Gesamtzahl Sie können die folgenden Informationen auf dem der Kapitel auf der Disc. (Beispiel: 1. Kapitel Bildschirm anzeigen, während eine Disc eingelegt ist. von 25 Kapiteln wird wiedergegeben.) Um die Disc-Informationen anzuzeigen, die 3 :Wiedergabezeit oder verbleibende Zeit. Taste DISPLAY (D)/TIME drücken. (Beispiel: Wiedergabezeit des Titels. DISPLAY Bei jedem Tastendruck Weitere Details siehe Seite 9.) erscheinen nacheinander die

D folgenden Bildschirm- 4 :Gibt an, ob die Disc Mehrfach-

Menüleisten. Betrachtungswinkeln enthält. (Beispiel: TIME Nur ein Haupt-Betrachtungswinkel ist der Disc aufgezeichnet, keine Mehrfach- Wenn eine DVD eingelegt ist: Betrachtungswinkel. Weitere Details siehe Seite 11.) 1/3 1/25 00:00:01 1/1 5 :Aktuelle Betriebsart. (Beispiel: Erscheint bei der Wiedergabe einer Disc.) Digital OFF/0 ENG 1/1 OFF Die Bildschirm-Menüleiste geht aus. GE06-09.KV-DV7[E]_f 8 01.2.20, 9:44 AM, 6 :Gibt an, ob die Disc Untertitel enthält. Kontrolle der Wiedergabezeit (Beispiel: Es ist kein Untertitel auf der Sie können sich auch die verstrichene Disc aufgezeichnet. Weitere Details siehe Wiedergabezeit oder die verbleibende Zeit Seite 10.) anzeigen lassen. 7 :Die derzeit ausgewählte Audio-Sprache und Zum Anzeigen der Bildschirm-Menüleiste und die Gesamtzahl der Audio-Sprachen, die auf zum Ändern der Wiedergabezeitinformation der Disc aufgezeichnet sind. (Beispiel: drücken Sie die Taste DISPLAY (D)/TIME und „ENGLISH“ ist als Einzige auf der Disc halten gleichzeitig SHIFT (S) gedrückt. aufgezeichnete Audio-Sprache ausgewählt. SHIFT DISPLAY Weitere Details siehe Seite 11.) undD8:Surroundklang — Linear PCM (Stereo), S Dolby Digital und DTS Digital Surround. TIME (Beispiel: Die Disc ist mit Dolby Digital Bei jedem Tastendruck ändert sich die kodiert.) Wiedergabezeitinformation auf der Bildschirm- 9 :Wiederholmodus. (Beispiel: Der Menüleiste. Wiederholmodus ist ausgeschaltet – „OFF“. Weitere Details siehe Seite 16.) Wenn eine DVD eingelegt ist 00:00:01 -01:54:01 Wenn eine VCD oder CD eingelegt ist -00:34:09 00:00:05 1/3 00:00:01 OFF PBC Verstrichene Wiedergabezeit des aktuellen Titels \ 1234* 5 Verbleibende Wiedergabezeit des aktuellen Titels \ Verstrichene Wiedergabezeit des aktuellen Kapitels \ Verbleibende Wiedergabezeit des aktuellen Kapitels \ * Erscheint nur, wenn eine VCD eingelegt ist. (Zurück an den Anfang) 1 :Aktueller Titel und Gesamtzahl der Titel auf der Disc. (Beispiel: 1. Titel von 3 aufgezeichneten Titeln wird abgespielt.) Wenn eine VCD oder CD eingelegt ist 2 :Spielzeit oder verbleibende Zeit. (Beispiel: Spielzeit des Titels. Siehe 00:00:01 -00:04:41 rechte Spalte für weitere Einzelheiten.) 3 :Wiederholmodus. (Beispiel: Der Wiederholmodus ist ausgeschaltet – „OFF“. -00:43:09 00:00:05 Weitere Details siehe Seiten 16 und 17.) Verstrichene Wiedergabezeit der aktuellen Spur \ 4 :Erscheint nur beim Einlegen einer VCD. Verbleibende Wiedergabezeit der aktuellen Spur \ Zeigt an, ob die VCD mit der PBC- Verstrichene Wiedergabezeit der aktuellen Disc \ Funktion ( ) oder ohne ( ) Verbleibende Wiedergabezeit der aktuellen Disc \ aufgezeichnet wurde. (Beispiel: Die PBC- (Zurück an den Anfang) Funktion ist aufgezeichnet.) 5 :Aktuelle Betriebsart. (Beispiel: Erscheint Um die Bildschirm-Menüleiste zu löschen, bei der Wiedergabe einer Disc.) drücken Sie die Taste DISPLAY (D)/TIME zweimal, während der Wiedergabe einer DVD oder einmal während der Wiedergabe einer VCD oder CD. • Um die Bildschirm-Menüleiste zu löschen, muss SHIFT (S) nicht gedrückt werden. GE06-09.KV-DV7[E]_f 9 01.2.20, 9:44 AM,

DVD-WIEDERGABE

Einige DVDs enthalten mehrere Audio-Sprachen, Untertitel und Mehrfach-Betrachtungswinkeln. Wenn Sie auf der DVD oder ihrer Verpackung die folgenden Symbole vorfinden, können Sie diese aufgezeichneten Funktionen auf der DVD auswählen. Auf der Disc wurden Untertitel aufgezeichnet. Die Zahl im 3 Symbol gibt die Gesamtzahl der aufgezeichneten Untertitelsprachen an. Auf der Disc wurden mehrere Audio-Sprachen aufgezeichnet. POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE SUBTITLE ANGLE 3 Die Zahl im Symbol gibt die DISPLAY Gesamtzahl der aufgezeichneten

D Audio-Sprachen an.AUDIO

STEP TIME Auf der Disc wurden Mehrfach- MENU Betrachtungswinkel H/P VOL SETUP aufgezeichnet. Die Zahl im 3 Symbol gibt die Gesamtzahl der ENTER TITLE aufgezeichneten Mehrfach- H/P VOL RETURN Betrachtungswinkel an. 123SLOW456ZOOM Auswahl von Untertiteln

REPEAT

789A-B RPT SHIFT CLEAR

S0CMBei der Wiedergabe einer Disc, die Untertitel in

SEARCH MODE verschiedenen Sprachen enthält, können Sie den gewünschten Untertitel, der auf dem Bildschirm erscheinen soll, auswählen. • Sie können Ihre bevorzugte Untertitelsprache als Ausgangssprache auf dem Bildschirm auswählen. (Siehe Seite 21.)

Eine gewünschte Untertitelsprache

auswählen. Die Bildschirm-Menüleiste SUBTITLE erscheint auf dem Bildschirm des Fernsehgeräts. Bei jedem Tastendruck ändert sich die Untertitelsprache. GE10-11.KV-DV7[E]_f 10 01.2.20, 9:47 AM, Beispiel: Die Disc hat 3 Sprachen zur Wahl — Auswahl von Mehrfach- Englisch, Französisch, Spanisch und es sind keine Untertitel verfügbar — „OFF“ Betrachtungswinkeln Digital OFF/3 ENG 1/3 OFF Bei der Wiedergabe einer Disc, die Mehrfach- Betrachtungswinkel enthält, können Sie die

OFF/3 ENG/3 gleiche Szene aus verschiedenen

Betrachtungswinkeln anschauen.

SPA/3 FRE/3 Einen gewünschten Betrachtungswinkel

auswählen. ANGLE Die Bildschirm-Menüleiste Um die Bildschirm-Menüleiste zu löschen, erscheint auf dem Bildschirm des drücken Sie die Taste DISPLAY (D)/TIME. Fernsehgeräts. Bei jedem Tastendruck ändert sich der Betrachtungswinkel.

Auswahl der Sprache der Tonspur

Beispiel: Die Disc hat 3 Mehrfach-Betrachtungswinkel 1/3 3/25 00:00:01 1/3 Bei der Wiedergabe einer Disc, die Audio- Sprachen (Tonspuren) enthält, können Sie die gewünschte Sprache (den Ton) auswählen. 1/3 2/3 • Sie können Ihre bevorzugte Audio-Sprache als Ausgangssprache auf dem Bildschirm auswählen. (Siehe Seite 20.) 3/3 Eine gewünschte Audio-Sprache (Ton) auswählen. 1/3 3/25 00:00:01 1/3 1/3 3/25 00:00:01 2/3 Die Bildschirm-Menüleiste

AUDIO

erscheint auf dem Bildschirm des Fernsehgeräts. Bei jedem Tastendruck ändert sich die Audio-Sprache. 1/3 3/25 00:00:01 3/3 Beispiel: Die Disc hat 3 Sprachen zur Wahl — Englisch, Französisch, Spanisch Digital OFF/3 ENG 1/3 OFF Um die Bildschirm-Menüleiste zu löschen, drücken Sie die Taste zweimal die Taste DISPLAY

ENG 1/3 FRE 2/3 (D)/TIME. SPA 3/3

Um die Bildschirm-Menüleiste zu löschen, drücken Sie die Taste DISPLAY (D)/TIME. GE10-11.KV-DV7[E]_f 11 01.2.20, 9:47 AM,

MENÜGESTEUERTE WIEDERGABE Menübedienung

Wiedergabe mit Menübedienung ist möglich, wenn eine DVD mit Menübedienung oder eine VCD mit PBC-Funktion eingelegt ist.

Wiedergabe einer DVD:

DVDs haben normalerweise ihre eigenen Menüs oder Titellisten. Ein Menü enthält dabei verschiedene Informationen über die Disc und Wiedergabemöglichkeiten. Eine Titelliste, hingegen, enthält Titel von aufgezeichneten POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE Filmen und Liedern.

DISPLAY D31Drücken Sie die Tasten MENU/

STEP TIME SETUP oder TITLE. MENU Das Menü oder eine Titelliste erscheint auf

MENU

SETUP dem Bildschirm des Fernsehgeräts. H/P VOL SETUP Cursortasten (5∞ 3 2) ENTER TITLE TITLE MENU oder TITLE H/P VOL RETURN ENTER SETUP 2 Wählen Sie ein gewünschtes Thema im123SLOW Menü oder auf der Titelliste. Verwenden Sie dazu die Cursortasten (5/∞/3/2) Zahlen456ZOOM und drücken Sie die Taste ENTER. REPEAT Das Gerät beginnt mit der Wiedergabe des789gewählten Themas. A-B RPT SHIFT CLEAR

S0CMCLEAR(C) H/P VOL

SEARCH MODE

ENTER

H/P VOL • Bei einigen Discs können Sie auch Themen durch Drücken der ihnen entsprechenden Zahlentasten auswählen.

Das Menü oder die Titelliste löschen

Drücken Sie die Taste RETURN , bis das Menü / die Titelliste vom Bildschirm verschwindet. • Wenn beim Drücken der Taste MENU in Schritt 1 auf dem Bildschirm „ “ erscheint, hat die eingelegte Disc kein Menü. • Wenn beim Drücken der Taste TITEL in Schritt 1 auf dem Bildschirm „ “ erscheint, hat die eingelegte Disc keine Titelliste. GE12-19.KV-DV7[E]_f 12 01.2.20, 9:48 AM,

Wiedergabe einer VCD: PBC-Bedienungskonzept

Die Funktion Wiedergabesteuerung (PBC) ermöglicht die Wiedergabe einer VCD mit Menüs. Wenn Sie die Wiedergabe beginnen, erscheint Die Taste Die Taste Die Taste automatisch ein Menü auf dem Bildschirm. RETURN RETURN RETURN • Das Menü kann dabei eine Themenliste, drücken. drücken. drücken. aufgeteilte Fenster oder ein bewegtes Bild sein. (Siehe „PBC-Bedienungskonzept“ rechts.) Untermenü Bewegtes

Wählen sie ein gewünschtes Thema aus Bild

dem Menü. Bewegtes Bild • Wenn eine Themenliste auf dem Bildschirm erscheint, drücken Sie auf eine Zahlentasten, BewegtesBild um ein Thema auszuwählen. • Wenn „3“ oder „SELECT“ auf der Projektionswand angezeigt wird, drücken Sie 3 (oder ENTER, wenn sich bei Drücken von 3 keine Reaktion zeigen Untermenü stand- sollte), um die Wiedergabe zu starten. Menü bild Themen mit Zahlentasten auswählen • Um Thema 5 zu wählen, 5 und dann stand- bild ENTER drücken. • Um Thema 10 zu wählen, 1, 0 und dann ENTER drücken. • Um Thema 23 zu wählen, 2, 3 und dann Bewegtes Bild ENTER drücken. Untermenü123Bewegtes Bild456

ENTER

Bewegtes789Bild • Um eine Fehleingabe zu löschen, drücken Sie die Taste CLEAR (C). Bei jedem Tastendruck ändert sich die letzte Eingabe.

Zum vorherigen Menü zurückkehren

Die Taste RETURN drücken.

Beenden der PBC-Wiedergabe

Die menügeführte Bedienung (PBC-Funktion) kann abgebrochen werden: 1 Drücken Sie die Taste 7, um die Wiedergabe abzubrechen. 2 Drücken Sie die Zahlentasten, um eine Spur zu wählen, und dann ENTER. Die normale Wiedergabe der gewählten Spur beginnt. • Sie können die PBC-Wiedergabe ein- und ausschalten, indem Sie die Taste MENU/ SETUP mehrfach hintereinander drücken. 13 GE12-19.KV-DV7[E]_f 13 01.2.22, 11:37 AM,

SUCHFUNKTIONEN Auffinden einer bestimmten Szene

Während der Wiedergabe einer Disc können Sie nach einer bestimmten Szene suchen — Suche vorwärts/Suche rückwärts.

Suche vorwärts

Um im schnellen Vorlauf zu einem Kapitel oder einer Spur zu springen, drücken Sie POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE während der Wiedergabe einer Disc ¡. Bei jedem Tastendruck ändert DISPLAY sich die Suchgeschwindigkeit wie

D folgt:

STEP TIME ENTER MENU H/P VOL SETUP (Lo(Lwa nSgpseaemd eS Seaurcchhe)) (Hig(Shc Shpneelled Suecahrceh)) 1 ¡ ENTER TITLE H/P VOL RETURN (Normale Wi(eNdoerrmgabl ePglaeys)chwindigkeit) Bei der Wiedergabe einer DVD oder VCD123SLOW • Bei der schnellen Suche wird kein Ton wiedergegeben. • Wenn die Einstellung für Ton bei langsamer Zahlen456ZOOM Suche „ON“ ist, wird bei langsamer Suche Ton REPEAT wiedergegeben. (Siehe Seite 24.) 789A-B RPT SHIFT CLEAR Suche rückwärts SHIFT (S) S0CMSEARCH SEARCH MODE MODE Um zu einem Kapitel oder einer Spur zurück (M) zu springen, drücken Sie während der Wiedergabe einer Disc 1. CLEAR Bei jedem Tastendruck ändert (C) sich die Suchgeschwindigkeit wie folgt: (La(Lnogwsa Smpee Seduche (Sc(hHnigehlle S Spuecehde Revreürcskew Säeratsr)ch) Rervüecrksweä Srtesa)rch) (Normale W(iNedoermrgaal bPelgaey)schwindigkeit) Bei der Wiedergabe einer DVD oder VCD Bei der Suche rückwärts wird kein Ton wiedergegeben. GE12-19.KV-DV7[E]_f 14 01.2.20, 9:48 AM,

Direktes Auffinden einer 2 Drücken Sie die Zahlentasten, um den

gewünschten Szene gewünschten Titel, das gewünschte Kapitel oder die Abspielzeit zu wählen, und dann ENTER. Das Gerät beginnt mit der Wiedergabe des Während der Wiedergabe einer Disc können Sie gewählten Themas. folgendermaßen eine bestimmte Szene suchen. • Bei DVD-Discs: Titelsuche, Kapitelsuche und123Zeitsuche • Bei einer VCD und CD: Spurensuche und456Zeitsuche ENTER7891Drücken Sie die Taste SEARCH MODE 0 (M), um eine Suchfunktion zu wählen. Die Bildschirm-Menüleiste erscheint auf dem Bildschirm des Fernsehgeräts. Titel, Kapitel und Spurnummer wählen Drücken Sie die entsprechende Zahlentasten und dann ENTER, um die Wiedergabe zu

M beginnen.

• Um Thema 5 zu wählen, 5 und dann SEARCH MODE ENTER drücken. Wenn eine DVD wiedergegeben wird: • m Thema 10 zu wählen, 1, 0 und dann ENTER drücken. • Um Thema 23 zu wählen, 2, 3 und dann -/3 -/25 -:-:- ENTER drücken. TiteTlsituleche KaCphitaeplstuecr he ZeTitismueche* Search Search Search Die Wiedergabezeit eingeben CGaenlöceslcehdt Drücken Sie die entsprechenden (Title Search) Zahlentasten, um die Wiedergabezeit einzugeben, und dann ENTER, um die Wenn eine VCD oder CD wiedergegeben wird: Wiedergabe bei der verstrichenen Zeit zu beginnen. • Um die Zeit „00:45:23“ einzugeben, 4, 5, 2, -/25 -:-:- 3 und dann ENTER drücken. SpTurascukche ZeiTtsimucehe* • Um die Zeit „01:23:45“ einzugeben, 1, 2, 3, Search Search 4, 5 und dann ENTER drücken. CGaenlcöeslcehdt (Track Search) • Um eine Fehleingabe zu löschen, drücken * Die Zeitsuche kann nur im aktuellen Titel (bei Sie die Taste CLEAR (C). Bei jedem DVDs) und im aktuellen Stück/Titel (bei VCDs and Tastendruck ändert sich die letzte Eingabe. CDs) durchgeführt werden. Um die Bildschirm-Menüleiste zu löschen, Wenn die Suchfunktion gelöscht ist drücken Sie die Taste DISPLAY (D)/TIME. Sie können die Zahlentasten verwenden, um die Titelnummer (bei DVDs) und die Spurnummer (bei VCDs und CDs) direkt auszuwählen. GE12-19.KV-DV7[E]_f 15 01.2.20, 9:48 AM,

WIEDERHOLTE WIEDERGABE Wiederholung der Wiedergabe Wiederholwiedergabe

Sie können ein Kapitel, eine Spur oder eine Disc wiederholen. Um die Wiedergabe zu wiederholen, drücken Sie die Taste REPEAT ( )/A-B RPT während der Wiedergabe oder einer Pause.

REPEAT Die Bildschirm-Menüleiste

erscheint. Bei jedem Tastendruck POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE ändert sich die Angabe des Wiederholmodus auf der A-B RPT Bildschirm-Menüleiste wie folgt:

DISPLAY D

Wenn eine DVD wiedergegeben wird: STEP TIME Kapitel-Wiederholung Titel-Wiederholung

MENU

H/P VOL SETUPCTENTER TITLE

OFF

H/P VOL RETURN Wiederholung OFF • Kapitel-Wiederholung:Das aktuelle Kapitel123SLOW wird wiederholt. • Titel-Wiederholung: Der aktuelle Titel wird456ZOOM wiederholt.

REPEAT

REPEAT • Wiederholung OFF: Die Wiederholwiedergabe789A-B RPT ist aus. A-B RPT SHIFT CLEAR SHIFT (S) S0CM* Bei einigen DVDs wird die wiederholte Wiedergabe möglicherweise durch die DVD selbst deaktiviert. SEARCH MODE Wenn eine VCD wiedergegeben wird: Spur-Wiederholung Disc-Wiederholung

T D OFF

Wiederholung OFF • Spur-Wiederholung: Die aktuelle Spur wird wiederholt. • Disc-Wiederholung: Alle Spuren auf der Disc werden wiederholt. • Wiederholung OFF: Die Wiederholwiedergabe ist aus. * Bei der Wiedergabe einer VCD mit der PBC- Funktion kann die Wiederholwiedergabe nicht verwendet werden. GE12-19.KV-DV7[E]_f 16 01.2.20, 9:48 AM, Wenn eine CD wiedergegeben wird*: 2 Um den Endpunkt zu wählen, halten Disc-Wiederholung Spur-Wiederholung Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt und drücken nochmals REPEAT ( )/A-B

D T RPT. REPEAT

• Disc-Wiederholung: Alle Spuren auf der Disc SHIFT werden wiederholt. S und • Spur-Wiederholung: Die aktuelle Spur wird A-B RPT wiederholt. Das Symbol für die Wiederholfunktion ändert * Wenn eine CD wiedergegeben wird, muss die Disc- sich wie folgt und die A-B Wiederholung Wiederholung immer zuerst eingestellt werden. beginnt. Das Gerät findet automatisch Punkt A und beginnt mit der Wiedergabe des Um die Bildschirm-Menüleiste zu löschen, Ausschnitts zwischen den Punkten A und B. drücken Sie die Taste DISPLAY (D)/TIME.

A-B-Wiederholung AB

Bei der Wiedergabe können Sie auch einen Teil Beispiel: Beim Anschauen eines Films auswählen, den Sie wiederholen möchten. • Bei der Wiedergabe einer DVD ist die Funktion A-B-Wiederholung zwischen verschiedenen Kapiteln oder Titeln nicht möglich. A- 1 Um den Startpunkt zu wählen, halten Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt und drücken Sie die Taste REPEAT ( )/ A-B RPT. AB SHIFT REPEAT Wenn die Wiederholungsfunktion A-B Repeat

S und deaktiviert werden soll, drücken Sie die TasteREPEAT ( )/A-B RPT einmal, während Sie die

A-B RPT Taste SHIFT (S) gedrückt halten. Die Bildschirm-Menüleiste erscheint auf dem Um die Bildschirm-Menüleiste zu löschen, Bildschirm des Fernsehgeräts und das drücken Sie die Taste DISPLAY (D)/TIME. Symbol für die Wiederholfunktion ändert sich wie folgt: Wenn beim Drücken der Taste REPEAT

A- ( )/A-B RPT in Schritt 1 auf dem

Bildschirm „ “ erscheint, kann in dem gewählten Teil der Disc die A-B- Wiederholfunktion nicht genutzt werden. • Bei einigen DVDs kann die Wiederholungsfunktion A-B Repeat möglicherweise selbst innerhalb desselben Kapitels nicht verwendet werden. Die Ursache hierfür ist die DVD-Struktur. Es handelt sich dabei nicht um eine Fehlfunktion des Geräts. GE12-19.KV-DV7[E]_f 17 01.2.20, 9:48 AM,

BESONDERE BILDWIEDERGABE Wiedergabe in Zeitlupe

Bei der Wiedergabe einer DVD oder VCD können Sie Abläufe in Zeitlupe anschauen. Um bei der Wiedergabe einer DVD oder VCD Abläufe in Zeitlupe anzuschauen, die Taste SLOW drücken. Bei jedem Tastendruck ändert SLOW sich die Zeitlupengeschwindigkeit wie folgt: 1/2 1/4 1/8 8 POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE STEP 1/16 DISPLAY (Normale (WNioedrmeragal bpelagye)schwindigkeit)

D

STEP TIME Rückkehr zur normalen Wiedergabe

MENU

Drücken Sie die Taste SLOW mehrmals, bis die H/P VOL SETUP normale Wiedergabe erfolgt. Cursortasten (5∞ 3 2) ENTER TITLE H/P VOL RETURN

Schrittweise Einzelbildwiedergabe

123SLOW SLOW456ZOOM ZOOM Sie können den Film in Einzelbildern wiedergeben.

REPEAT

7891Drücken Sie während der Wiedergabe A-B RPT einmal die Taste 8 STEP. SHIFT CLEAR

S0CMAuf dem Bildschirm erscheint ein

SEARCH MODE Standbild.

STEP

2 Drücken Sie wiederholt die Taste 8 STEP, um ein Einzelbild nach dem anderen wiederzugeben. Bei jedem Tastendruck erscheint das nächste Einzelbild.

STEP Rückkehr zur normalen Wiedergabe

Die Taste 3 drücken. GE12-19.KV-DV7[E]_f 18 01.2.20, 9:48 AM,

Zoom 2 Sie können den vergrößerten

Bildausschnitt auf dem Bildschirm Bei der Wiedergabe einer DVD oder VCD können mit den Cursortasten (5/∞/3/2) Sie einen bestimmten Teil des Bildes vergrößern. bewegen. • Sie können den Beginn des Zoomens wählen und einstellen wie der vergrößerte Teil bewegt wird. (Siehe Seite 27.) 1 Drücken Sie die Taste ZOOM, um den Bildausschnitt zu vergrößern. 2 Bei jedem Tastendruck ZOOM vergrößert sich das Bild wie folgt: 2x Zoom 4x Zoom CGaenlöcseclehdt Um die Zoom-Funktion zu löschen, drücken Sie die Taste ZOOM mehrmals, bis die normale Bildgröße erscheint. 2x Zoom 4x Zoom Beispiel: 2x Zoom ist gewählt Bei Wiedergabe einer VCD Sie können nur 2x Zoom wählen. GE12-19.KV-DV7[E]_f 19 01.2.20, 9:48 AM,

DVD DVD-SYSTEMEINSTELLUNGEN

Im Einstellungsmenü können Sie Ihre Auswahl für Untertitelsprachen, Audio-Sprachen (Ton) und andere Einstellungen abspeichern. • Das DVD-Einstellmenü kann nur aufgerufen werden, wenn keine DVD wiedergegeben wird.

Einstellen der Ausgangs- Audio-Sprache

Sie können die Ausgangssprache für Filme auswählen. In den folgenden Fällen wird jedoch die Originalsprache unabhängig von Ihrer Einstellung als Ausgangssprache gewählt. POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE – Wenn die von Ihnen gewählte Sprache auf der Disc nicht aufgezeichnet ist. DISPLAY – Wenn die Disc so programmiert ist, dass sie

D zunächst in der Originalsprache

STEP TIME wiedergegeben wird.

MENU MENU

SETUP Drücken Sie die Taste RETURN , um in H/P VOL SETUP diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm Cursortasten zurückzukehren.ENTER TITLE (5∞) H/P VOL RETURN ENTER 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. 123SLOW Das Einstellungsmenü erscheint auf dem Bildschirm. („LANGUAGES“ muss Zahlen456ZOOM ausgewählt – hervorgehoben sein.) REPEAT SHIFT SETUP MENU789LANGUAGESund MENU A-B RPT S AUDIOSHIFT CLEAR

DISPLAY

SHIFT (S) S0CMCLEAR SETUP(C) SEARCH MODE RETURN SELECT ENTER OK 2 Drücken Sie die Taste ENTER. Das Sprachmenü erscheint. („AUDIO“ muss ausgewählt – hervorgehoben sein.)

LANGUAGES

ENTER AUDIO: ENGLISH SUBTITLE: ENGLISH DISC MENU: ENGLISH RETURN SELECT ENTER OK 3 Drücken Sie wieder ENTER. Der Bildschirm zur Wahl der Audio-Sprache erscheint.

AUDIO

ENGLISH HUNGARIAN JAPANESE ITALIAN ENTER GERMAN YIDDISHSPANISH PORTUGUESE FRENCH RUSSIAN HINDI CHINESE ORIGINAL OTHERS 0 RETURN SELECT ENTER OK GE20-28.KV-DV7[E]_f 20 01.2.20, 9:49 AM,

DVD

4 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP, 5), um die gewünschte Sprache zu während Sie die Taste SHIFT (S) wählen, und dann ENTER. gedrückt halten. • Um die Originalsprache Das Einstellungsmenü erscheint auf dem der Disc abzuspielen, Bildschirm. („LANGUAGES“ muss H/P VOL ausgewählt – hervorgehoben sein.)

ENTER

H/P VOL wählen Sie „ORIGINAL“. SETUP MENU

SHIFT LANGUAGES S und MENU AUDIO

Wenn die von Ihnen gewünschte DISPLAYSETUP Sprache nicht auf dem Bildschirm erscheint, gehen Sie wie folgt vor; RETURN SELECT ENTER OK 1 Drücken Sie 5 oder ∞ um „OTHERS“ zu wählen. 2 Drücken Sie die Taste ENTER. 2 Drücken Sie die Taste ENTER. Das Sprachmenü erscheint. 3 Drücken Sie die Zahlentasten, um den LANGUAGES Sprachen-Code Ihrer gewünschten AUDIO: ENGLISH Sprache zu wählen. ENTER SUBTITLE: ENGLISH DISC MENU: ENGLISH • Siehe „SPRACHENKODES“ Seite 30. Beispiel: Um Finnisch als Ausgangssprache zu wählen, RETURN SELECT ENTER OK drücken Sie 7, 0, 7, 3 und dann ENTER. 3 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 5), um „SUBTITLE“ zu wählen, • Um eine Fehleingabe zu löschen, drücken Sie die Taste CLEAR (C). und dann ENTER. Bei jedem Tastendruck ändert sich die Der Bildschirm zur Wahl der Untertitel- letzte Eingabe. Sprache erscheint.

SUBTITLE

ENGLISH HUNGARIAN Um das Einstellungsmenü zu löschen, JAPANESE ITALIANH/P VOL GERMAN YIDDISH drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während ENTERH/P VOL SPANISH PORTUGUESE FRENCH RUSSIAN Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. HINDI CHINESE AUTO OTHERS 0 RETURN SELECT ENTER OK

Einstellen der Ausgangs- 4 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder Untertitel-Sprache 5), um die gewünschte Sprache zu

wählen, und dann ENTER. Sie können die Ausgangssprache für Untertitel • Um die gleiche Sprache auswählen. zu verwenden, wie dieH/P VOL In den folgenden Fällen wird jedoch die ENTERH/P VOL Ausgangs-Audio- Originalsprache unabhängig von Ihrer Einstellung Sprache, wählen Sie als Ausgangssprache gewählt: „AUTO“. – Wenn die von Ihnen gewählte Sprache auf der Disc nicht aufgezeichnet ist. Wenn die von Ihnen gewünschte – Wenn die Disc so programmiert ist, dass sie Sprache nicht auf dem Bildschirm zunächst in der Originalsprache erscheint, lesen Sie die linke Spalte. wiedergegeben wird. Um das Einstellungsmenü zu löschen, Drücken Sie die Taste RETURN , um in drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. zurückzukehren. GE20-28.KV-DV7[E]_f 21 01.2.20, 9:49 AM,

DVD Einstellungen der 4 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder Ausgangssprache des Disc- 5), um die gewünschte Sprache zu

wählen, und dann ENTER.

Menüs

H/P VOL Sie können die Ausgangssprache für das Disc- ENTER H/P VOL Menü auswählen. In den folgenden Fällen wird jedoch die Originalsprache unabhängig von Ihrer Einstellung als Ausgangssprache für das Disc-Menü gewählt: – Wenn die von Ihnen gewählte Sprache auf der Wenn die von Ihnen gewünschte Disc nicht aufgezeichnet ist. Sprache nicht auf dem Bildschirm – Wenn die Disc so programmiert ist, dass sie erscheint, lesen Sie auf Seite 21 weiter. zunächst in der Originalsprache wiedergegeben wird. Um das Einstellungsmenü zu löschen, Drücken Sie die Taste RETURN , um in drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. zurückzukehren. 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP, Wahl der Digitalton-Ausgabe während Sie die Taste SHIFT (S) Beim Anschließen eines Verstärkers oder eines gedrückt halten. Decoders am Anschluss DIGITAL OUT, müssen Das Einstellungsmenü erscheint auf dem Sie diesen Anschluss entsprechend einstellen – Bildschirm. („LANGUAGES“ muss STREAM, LPCM oder OFF (siehe Schritt 3). ausgewählt – hervorgehoben sein.) Drücken Sie die Taste RETURN , um in SETUP MENU diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm

SHIFT LANGUAGES zurückzukehren. S und MENU AUDIODISPLAY 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP, SETUP

während Sie die Taste SHIFT (S) RETURN SELECT ENTER OK gedrückt halten. 2 Drücken Sie die Taste ENTER. Das Einstellungsmenü erscheint auf dem Das Sprachmenü erscheint. Bildschirm. SETUP MENU LANGUAGES SHIFT LANGUAGES ENTER AUDIO: ENGLISH und MENU AUDIO SUBTITLE: ENGLISH DISC MENU: ENGLISH S DISPLAY

SETUP

RETURN SELECT ENTER OK RETURN SELECT ENTER OK 3 Drücken Sie die Cursortaste ∞ 2 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 5), um „DISC MENU“ zu (oder 5), um „AUDIO“ zu wählen, wählen, und dann ENTER. und dann ENTER. Der Bildschirm zur Wahl der Disc-Menü- Das Audio-Menü erscheint. („DIGITAL OUT“ Sprache erscheint. muss ausgewählt – hervorgehoben sein.) DISC MENU AUDIO ENGLISH HUNGARIAN DIGITAL OUT: STREAM H/P VOL JAPANESE ITALIAN H/P VOL GERMAN YIDDISH ENTER ENTER COMPRESSION: STANDARD H/P VOL SPANISH PORTUGUESE H/P VOL FRENCH RUSSIAN AUDIO DURING ¡ : ON HINDI CHINESE OTHERS 0 RETURN SELECT ENTER OK RETURN SELECT ENTER OK GE20-28.KV-DV7[E]_f 22 01.2.22, 11:37 AM,

DVD

3 Drücken Sie die Taste ENTER. Einstellen der Kompression Der Bildschirm zur Wahl der Einstellung von „Digital Out“ erscheint. Sie können den Dynamikbereich (den Unterschied zwischen den maximalen und DIGITAL OUT minimalen Tonpegeln) bei der Wiedergabe einer ENTER mit Dolby Digital kodierten Quelle komprimieren.

STREAM

LPCM Das ist beim Anhören bei niedrigen Lautstärken

OFF

nützlich. RETURN SELECT ENTER OK Drücken Sie die Taste RETURN , um in 4 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm 5 zurückzukehren.), um die gewünschte Ausgangsart zu wählen, und dann ENTER. 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP, H/P VOL während Sie die Taste SHIFT (S)

ENTER

H/P VOL gedrückt halten. Das Einstellungsmenü erscheint auf dem Bildschirm. • STREAM: Dies beim Anschluss an einen SETUP MENUSHIFT Verstärker oder einen Decoder LANGUAGES auswählen, der mit Dolby Digital S und MENU AUDIODISPLAY und DTS Digital Surround SETUP kompatibel ist. • LPCM: Dies beim Anschluss an einen RETURN SELECT ENTER OK Verstärker oder einen Decoder auswählen, der nicht mit Dolby 2 Drücken Sie die Cursortaste ∞ Digital und MPEG-Audio (oder 5), um „AUDIO“ zu wählen, kompatibel ist. und dann ENTER. • OFF: Dies bei der Verwendung der Das Audio-Menü erscheint AUDIO L/R Analogbuchsen auf AUDIO der Rückseite auswählen. H/P VOL DIGITAL OUT: STREAM Nur mit dieser Einstellung ENTER H/P VOL COMPRESSION: STANDARD können Sie über die Buchsen AUDIO DURING ¡ : ON AUDIO L/R den erstklassigen Originalton von einer Disc RETURN SELECT ENTER OK genießen, deren Abtastfrequenz 96 kHz ist. 3 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (Am Anschluss DIGITAL OUT (oder 5), um „COMPRESSION“ zu wird kein Signal abgegeben.) wählen, und dann ENTER. Der Bildschirm zur Wahl der Weitere Einzelheiten zu den Ausgangssignalen Kompressionsstärke erscheint. finden Sie auf Seite 35. COMPRESSION H/P VOL ENTER FULL H/P VOL STNDARD Um das Einstellungsmenü zu löschen, NIGHT drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. RETURN SELECT ENTER OK

FORTSETZUNG

GE20-28.KV-DV7[E]_f 23 01.2.22, 11:37 AM,

DVD

4 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 2 Drücken Sie die Cursortaste ∞ 5), um die gewünschte Einstellung (oder 5), um „AUDIO“ zu wählen, zu wählen, und dann ENTER. und dann ENTER. Das Audio-Menü erscheint. H/P VOL AUDIO

ENTER

H/P VOL DIGITAL OUT: STREAM H/P VOL ENTER COMPRESSION: STANDARD H/P VOL AUDIO DURING ¡ : ON • FULL: Diese Einstellung wählen, um die Kompression auszuschalten (der volle RETURN SELECT ENTER OK Dynamikbereich wie auf der Disc aufgezeichnet wird wiedergegeben). 3 Drücken Sie die Cursortaste ∞ • STANDARD: (oder 5), um „AUDIO DURING ¡“ Diese Einstellung wählen, um den zu wählen, und dann ENTER. Dynamikbereich ein wenig zu Der Bildschirm zur Wahl von Ton ein/aus verringern. erscheint. • NIGHT: Diese Einstellung wählen, um die AUDIO DURING ¡ volle Kompression zu wählen (bei niedrigen Lautstärken nützlich). H/P VOL ON

ENTER

H/P VOL OFF Um das Einstellungsmenü zu löschen, drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. RETURN SELECT ENTER OK

Einstellen der Audio-Ausgabe 4 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder5), um die gewünschte Einstellung

bei langsamer Suche zu wählen, und dann ENTER. Die Tonwiedergabe bei langsamer Suche auf einer DVD oder VCD kann ein- oder ausgeschaltet werden. H/P VOL ENTER H/P VOL • Unabhängig von dieser Einstellung wird bei langsamer Suche auf einer CD der Ton stets wiedergegeben. Drücken Sie die Taste RETURN , um in • ON: Audio-Ausgabe bei langsamer diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm Suche*. zurückzukehren. • OFF: Keine Audio-Ausgabe bei langsamer Suche. 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während Sie die Taste SHIFT (S) * Bei langsamer Suche werden einige Töne gedrückt halten. übersprungen. Das Einstellungsmenü erscheint auf dem Bildschirm. Um das Einstellungsmenü zu löschen, SETUP MENU drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während

SHIFT LANGUAGES

Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten.

S und MENU AUDIO DISPLAY SETUP

RETURN SELECT ENTER OK GE20-28.KV-DV7[E]_f 24 01.2.22, 11:37 AM,

DVD Einstellen des Bildformats • 4:3 LETTERBOX: Wählen Sie dieseEinstellung, wenn Sie den Film auf einem

Fernseher im Format 4:3 anschauen. Beim Beim Anschauen eines Breitbildfilms können Sie Anschauen eines Breitbildfilms erscheinen das Bildformat einstellen. oben und unten schwarze Streifen auf dem • Diese Einstellung ist nur dann wirksam, wenn Bildschirm. eine DVD wiedergegeben wird, die im 16:9- Breitbildformat aufgenommen wurde. Drücken Sie die Taste RETURN , um in diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm zurückzukehren. 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP, • 4:3 PAN-SCAN: Wählen Sie diese während Sie die Taste SHIFT (S) Einstellung, wenn Sie den Film auf einem Fernseher im Format 4:3 anschauen. Beim gedrückt halten. Anschauen eines Breitbildfilms erscheinen Das Einstellungsmenü erscheint auf dem oben und unten keine schwarze Streifen Bildschirm. auf dem Bildschirm, die linken und rechten SETUP MENU

SHIFT Seiten des Films werden jedoch

LANGUAGES abgeschnitten.

S und MENU AUDIODISPLAY SETUP

RETURN SELECT ENTER OK 2 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 5), um „DISPLAY“ zu wählen, und dann ENTER. • 16:9 WIDE: Wählen Sie diese Einstellung, Das Anzeigemenü erscheint. („MONITOR wenn Sie den Film auf einem Fernseher im TYPE“ muss ausgewählt – hervorgehoben sein.) Format 16:9 anschauen.

DISPLAY

MONITOR TYPE: 4:3 LB H/P VOL CLOSE CAPTION: OFF

ENTER

H/P VOL COLOR SCHEME: YELLOW ZOOM SETUP RETURN SELECT ENTER OK 3 Drücken Sie die Taste ENTER. • Selbst wenn Sie die Einstellung „4:3 Der Bildschirm zur Wahl des Bildformats PAN-SCAN“ ausgewählt haben, kann erscheint. beim Abspielen einiger DVDs das Bildformat MONITOR TYPE „4:3 LETTERBOX“ sein. Das hängt von der Programmierung und Aufzeichnung der ENTER 4 : 3 LETTERBOX entsprechenden DVD ab. 4 : 3 PAN-SCAN • Wenn eine Disc (oder bestimmte Teile 16 : 9 WIDE der Disc) im 4:3-Bildformat RETURN SELECT ENTER OK aufgezeichnet wurden, ist diese 4 Einstellung nicht wirksam. Statt dessen wirdDrücken Sie die Cursortaste ∞ (oder das Bild im 4:3-Vollbildformat oder im 4:3- 5), um die gewünschte Sprache zu Letterbox-Format (schwarze Streifen am wählen, und dann ENTER. oberen und unteren Bildrand) wiedergegeben. H/P VOL

ENTER

H/P VOL Um das Einstellungsmenü zu löschen, drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. GE20-28.KV-DV7[E]_f 25 01.2.20, 9:49 AM,

DVD Einstellen von „Close Caption“ 4 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder

5), um die gewünschte Sprache zu Einige Discs haben das Merkmal „Close Caption“ wählen, und dann ENTER. für Blinde. Sie können es einstellen, unabhängig davon, ob Sie H/P VOL die Blindenunterstützung darstellen wollen oder nicht. ENTER H/P VOL • Um die „Close Caption“ Merkmale wiederzugeben, muss das Fernsehgerät einen eingebauten Close-Caption-Decoder aufweisen oder sich ein Decoder zwischen • ON: Wählen Sie diese Einstellung, um dem Disc-Spieler und der Fernsehgerät Close-Caption-Merkmale bei der befinden. Wiedergabe anzuzeigen. • OFF: Wählen Sie diese Einstellung, um Drücken Sie die Taste RETURN , um in Close-Caption-Merkmale bei der diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm Wiedergabe NICHT anzuzeigen. zurückzukehren. Um das Einstellungsmenü zu löschen, drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP, Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. während Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. Das Einstellungsmenü erscheint auf dem Ändern der Farbe der Bildschirm. Bildschirm-Menüleiste SETUP MENU

SHIFT LANGUAGES Sie können die Farbe der Bildschirm-Menüleiste S und MENU AUDIO oben auf dem Bildschirm zwischen gelb, grün,DISPLAY blau oder rot auswählen. SETUP

Drücken Sie die Taste RETURN , um in RETURN SELECT ENTER OK diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm 2 zurückzukehren.Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 5), um „DISPLAY“ zu wählen, 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP, und dann ENTER. während Sie die Taste SHIFT (S) Das Anzeigemenü erscheint. gedrückt halten. Das Einstellungsmenü erscheint auf dem DISPLAY Bildschirm. MONITOR TYPE: 4:3 LB SETUP MENU H/P VOL CLOSE CAPTION: OFF ENTER SHIFT H/P VOL LANGUAGES COLOR SCHEME: YELLOW und AUDIO ZOOM SETUP S MENU DISPLAY RETURN SELECT ENTER OK SETUP 3 Drücken Sie die Cursortaste ∞ RETURN SELECT ENTER OK (oder 5), um „CLOSE CAPTION“ zu 2 Drücken Sie die Cursortaste ∞ wählen, und dann ENTER. (oder 5), um „DISPLAY“ zu wählen, Der Bildschirm zur Wahl von „Close Caption“ und dann ENTER. ein/aus erscheint. Das Anzeigemenü erscheint. CLOSE CAPTION

DISPLAY

MONITOR TYPE: 4:3 LB H/P VOL H/P VOLOFF ENTER ON ENTER CLOSE CAPTION: OFF H/P VOL H/P VOL COLOR SCHEME: YELLOW ZOOM SETUP RETURN SELECT ENTER OK RETURN SELECT ENTER OK GE20-28.KV-DV7[E]_f 26 01.2.20, 9:49 AM,

DVD

3 Drücken Sie die Cursortaste ∞ Einstellen der Zoom-Präferenz (oder 5), um „COLOR SCHEME“ zu wählen, und dann ENTER. Sie können die Zoomeinstellungen nach Ihren COLOR SCHEME Wünschen ändern, und zwar den Beginn des Zoomens und wie der vergrößerte Teil bewegt wird. H/P VOL YELLOW ENTER GREEN Drücken Sie die Taste RETURN , um in H/P VOL BLUE RED diesem Verfahren zum vorherigen Bildschirm zurückzukehren. RETURN SELECT ENTER OK 4 Drücken Sie die Cursortaste ∞ 5 1 Drücken Sie die Taste MENU/SETUP,(oder ), um die gewünschte Farbe während Sie die Taste SHIFT (S) zu wählen, und dann ENTER. gedrückt halten. Das Einstellungsmenü erscheint auf dem Bildschirm. H/P VOL

ENTER

H/P VOL SETUP MENU

SHIFT LANGUAGES S und MENU AUDIODISPLAY SETUP

Um das Einstellungsmenü zu löschen, RETURN SELECT ENTER OK drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. 2 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 5 um „DISPLAY“ zu wählen, und dann ENTER. Das Anzeigemenü erscheint.

DISPLAY

MONITOR TYPE: 4:3 LB H/P VOL ENTER CLOSE CAPTION: OFF H/P VOL COLOR SCHEME: YELLOW ZOOM SETUP RETURN SELECT ENTER OK 3 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 5), um „ZOOM SETUP“ zu wählen, und dann ENTER. Der Bildschirm Zoomeinstellungen erscheint. („START POINT“ muss ausgewählt – hervorgehoben sein.) ZOOM SETUP H/P VOL ENTER START POINT: CENTER H/P VOL PAN SCALE: NORMAL RETURN SELECT ENTER OK

FORTSETZUNG

GE20-28.KV-DV7[E]_f 27 01.2.20, 9:49 AM,

DVD

4 Drücken Sie wieder ENTER. 7 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder Der Bildschirm Zoomanfang erscheint. 5), um die gewünschte Einstellung ZOOM START POINT zu wählen, und dann ENTER. MENU Sie können die Bewegungsgeschwindigkeit UPPER LEFT für den vergrößerten Bereich auswählen. SETUP CENTERLAST POINT H/P VOL RETURN SELECT ENTER OK ENTER H/P VOL 5 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 5), um die gewünschte Einstellung zu wählen, und dann ENTER. • NORMAL:Wählen Sie diese Einstellung, Sie können den Ausgangspunkt für das um bei normaler Zoomen auswählen. Geschwindigkeit zu einem anderen Bereich des Bilds zu H/P VOL schwenken.

ENTER

H/P VOL • ROUGH: Wählen Sie diese Einstellung, um bei schneller Geschwindigkeit zu einem anderen Bereich des Bilds zu • UPPER LEFT: Wenn Sie die Taste ZOOM schwenken. (Grobe Bewegung) drücken, wird zunächst der obere • FINE: Wählen Sie diese Einstellung, linke Teil des Bilds vergrößert. um bei langsamer • CENTER: Wenn Sie die Taste ZOOM Geschwindigkeit zu einem drücken, wird zunächst der mittlere anderen Bereich des Bilds zu Teil des Bilds vergrößert. schwenken. (Feine Bewegung) • LAST POINT: Wenn Sie die Taste ZOOM drücken, wird der zuletzt vergrößerte Teil des Bilds vergrößert. Um das Einstellungsmenü zu löschen, drücken Sie die Taste MENU/SETUP, während Sie die Taste SHIFT (S) gedrückt halten. 6 Drücken Sie die Cursortaste ∞ (oder 5), um „PAN SCALE“ zu wählen, und dann ENTER. Der Bildschirm Zoom-Schwenkskala erscheint. ZOOM PAN SCALE H/P VOL ENTER NORMAL H/P VOL ROUGH

FINE

RETURN SELECT ENTER OK GE20-28.KV-DV7[E]_f 28 01.2.22, 11:37 AM,

WARTUNG Handhaben der Discs Feuchtigkeitskondensation

Feuchtigkeit kann auf den Linsen im Inneren des

Umgehen mit Discs DVD-Spielers in folgenden Fällen kondensieren:

Beim Entnehmen einer Disc aus ihrer Hülle den • Nach dem Einschalten der Autoheizung mittleren Halter nach unten drücken und die Disc • Wenn es im Auto feucht wird herausheben, wobei sie an der Außenkante In diesen Fällen kann der DVD-Spieler evtl. nicht festgehalten wird. richtig funktionieren. Daher die Disc auswerfen • Die Disc immer an der Außenkante festhalten. und das Gerät für einige Stunden eingeschaltet Niemals die Aufnahmeoberflächen berühren. lassen, bis die Feuchtigkeit verdampft ist. Die Disc zum Mittlerer Halter Aufbewahren in ihrer VORSICHT: Hülle behutsam um • Keine Single-Discs (8 cm) im Ladeschlitz den mittleren Halter einlegen. (Diese Discs können nicht ausgeworfen der Hülle legen werden!) (mit der bedruckten • Keine Discs mit ungewöhnlicher Form einlegen Seite nach oben). — z.B. Herz- oder Blumenform, da das zu • Die Discs nach dem Gebrauch immer in ihren Fehlfunktionen führt. Hüllen aufbewahren. • Discs nicht dem direkten Sonnenlicht oder einer Wärmequelle aussetzen oder sie an einem Ort

Zum Sauberhalten der Discs aufbewahren, der hohe Temperaturen oder

Eine schmutzige Disc kann Feuchtigkeit unterliegt. Discs nicht im Auto u.U. nicht richtig lassen. wiedergeben. Ist eine Disc • Keine Lösungsmittel (z.B. konventionelle verschmutzt, den Schmutz Schallplattenreiniger, -sprays, Verdünner, Benzin mit einem wichen Tuch in usw.) zum Reinigen der Discs verwenden. gerader Linie von der Mitte aus zur Außenkante abwischen.

Zum Abspielen neuer Discs

Neue Discs können an der Innen- und der Außenkante raue Stellen haben. Wird eine solche Disc verwendet, kann das Gerät eine Wiedergabe der Disc verweigern. Die Kanten mit einem Bleistift oder einem Kugelschreiber o.Ä. nachfahren, um diese rauen Stellen zu entfernen. Sprunghaftes Abspielen: Ein sprunghaftes Abspielen kann auf sehr holprigen Straßen vorkommen. Dadurch wird das Gerät und die Disc nicht beschädigt, es ist jedoch sehr ärgerlich. Wir empfehlen von einem Abspielen von Discs auf holprigen Straßen abzusehen. GE29-35.KV-DV7[E]_f 29 01.2.20, 9:50 AM,

SPRACHENKODES

6565 Afar 7465 Japanisch 8378 Schonisch 6566 Abkhasisch 7473 Jiddisch 8379 Somali 6570 Afrikaans 7487 Javanisch 8381 Albanisch 6577 Amharisch 7565 Georgisch 8382 Serbisch 6582 Arabisch 7575 Kasachisch 8383 Siswati 6583 Assamesisch 7576 Grönländisch 8384 Sesuto 6589 Aymara 7577 Kambodschanisch 8385 Sundanesisch 6590 Azerbaidschanisch 7578 Kannada 8386 Schwedisch 6665 Bashkirisch 7579 Koreanisch 8387 Suaheli 6669 Weißrussisch 7583 Kashmiri 8465 Tamilisch 6671 Bulgarisch 7585 Kurdisch 8469 Telugu 6672 Bihari 7589 Kirgisisch 8471 Tadschikisch 6673 Bislama 7665 Lateinisch 8472 Thai 6678 Bengali; Bangla 7678 Lingala 8473 Tigrinja 6679 Tibetanisch 7679 Laotisch 8475 Turkmenisch 6682 Bretonisch 7684 Litauisch 8476 Tagalog 6765 Katalanisch 7686 Lettisch 8478 Setswana 6779 Korsisch 7771 Malagasisch 8479 Tonga 6783 Tschechisch 7773 Maori 8482 Türkisch 6789 Walisisch 7775 Mazedonisch 8483 Tsongaisch 6865 Dänisch 7776 Malajalam 8484 Tatarisch 6869 Deutsch 7778 Mongolisch 8487 Twi 6890 Bhutani 7779 Moldawisch 8571 Uigur 6976 Griechisch 7782 Marathi 8575 Ukrainisch 6978 Englisch 7783 Malaiisch 8582 Urdu 6979 Esperanto 7784 Maltesisch 8590 Usbekisch 6983 Spanisch 7789 Burmesisch 8673 Vietnamesisch 6984 Estnisch 7865 Nauruisch 8679 Volapük 6985 Baskisch 7869 Nepalesisch 8779 Wolof 7065 Persisch 7876 Niederländisch 8872 Xhosa 7073 Finnisch 7879 Norwegisch 8979 Yoruba 7074 Fiji 7967 Provenzialisch 9065 Zhuang 7079 Färöisch 7977 Oromo 9072 Chinesisch 7082 Französisch 7982 Orija 9085 Zulu 7089 Friesisch 8065 Pandschabi 7165 Irisch 8076 Polnisch 7168 Schottisch-Gälisch 8083 Pashtu 7176 Galizisch 8084 Portugiesisch 7178 Guarani 8185 Ketschua 7185 Gutscherati 8277 Rätoromanisch 7265 Haussa 8278 Kirundi 7273 Hindi 8279 Rumänisch 7282 Kroatisch 8285 Russisch 7285 Ungarisch 8287 Kinya, Rwanda 7289 Armenisch 8365 Sanskrit 7365 Interlingua 8368 Sindhi 7375 Inupiak 8371 Sangho 7378 Indonesisch 8372 Serbokroatisch 7383 Isländisch 8373 Singhalesisch 7384 Italiensich 8375 Slowakisch 7385 Inuktitut (Eskimo) 8376 Slowenisch 7387 Hebräisch 8377 Samoanisch GE29-35.KV-DV7[E]_f 30 01.2.20, 9:50 AM,

GLOSSAR

4:3 Letterbox-Format Linear PCM Eine Methode ein Breitbildfilm auf einem Ein digitales Aufzeichnungsformat, das für Audio- gewöhnlichen (4:3) Fernsehgerät darzustellen. Beim CDs verwendet wird. Anschauen eines Breitbildfilms erscheinen oben und unten schwarze Streifen auf dem Bildschirm. MPEG-Audio Audiokodierformat verwendet für PAL/SECAM DVD-Software. MPEG steht für „Moving Picture Experts Group“ und das Verfahren wurde ursprünglich für die Komprimierung von Video- Signalen entwickelt.

Wiedergabesteuerung „Playback Control“

4:3 Pan-Scan-Format (VCD) Eine Methode ein Breitbildfilm auf einem Wird eine VCD mit der Funktion gewöhnlichen (4:3) Fernsehgerät darzustellen. Wiedergabesteuerung (PBC) abgespielt, können Beim Anschauen eines Breitbildfilms werden die Sie über das Menü auf dem Bildschirm linken und rechten Seiten des Films abgeschnitten. auswählen, was wiedergegeben werden soll.

Abtastfrequenz, Quantisierungsbits

Wenn analoge Signale in digitale Signale umgewandelt werden, werden sie in viele einzelne Punkte zerlegt und digitalisiert. Diese Zerlegungsmethode wird „Abtasten“ genannt. Die Abtastfrequenz besagt in wie viele Punkte eine

Dolby Digital Sekunde aufgeteilt wird. Beispielsweise wird für

Eine Digitale Audio-Komprimierungstechnik, die von CD-Ton eine Sekunde in 44100 Punkte aufgeteilt, den Dolby Laboratories entwickelt wurde. Bei der da sie Abtastfrequenz 44,1 kHz beträgt. Die Dolby Digital Kodierung (so genanntes diskretes 5,1 Quantisierungsbits geben auf der anderen Seite Kanal Digital-Audio-Format) werden der linke vordere Auskunft darüber, wie viel Platz benötigt wird, um Kanal, der rechte vordere Kanal, der mittlere Kanal, jeden Punkt zu speichern. der linke hintere Kanal, der rechte hintere Kanal und Je größer diese Zahl, desto klarer ist der der LFE-Kanal digital aufgezeichnet und wiedergegebene Ton. komprimiert. Es handelt sich insgesamt um 6 Kanäle, Titel und Kapitel (DVD) der LFE-Kanal wird jedoch als 0,1-Kanal gezählt, Eine DVD-Disc besteht aus Titeln (große daher die Bezeichnung 5,1-Kanäle). Unterteilungen). Jeder Titel kann in mehrere Jeder Kanal ist von den Signalen der anderen Kanäle Kapitel eingeteilt sein (kleine Unterteilungen). völlig unabhängig, um Interferenzen zu vermeiden. Aus Jeder dieser Unterteilungen wird eine eigene diesem Grund können Sie eine viel bessere Tonqualität Nummer zugeordnet, sodass sie leicht gefunden mit Stereo- und Surround-Effekten erzielen. werden können. Um diese Original-Surround-Signale wiederzugeben müssen Sie das Gerät an einen Spuren (VCD, CD) Verstärker oder einen Decoder anschließen, der mit Dolby Digital kompatibel ist. VCDs und CDs sind in Spuren (Kapitel/Titel) unterteilt. Jede Spur hat ihre eigene Nummer

DTS Digital Surround und kann so leicht erreicht werden.

Es handelt sich dabei um ein anderes diskretes 5,1-Kanal-Audio-Format, das auf CD-, LD- und DVD-Software verfügbar ist und von Digital Theater Systems, Inc. entwickelt wurde. Im Vergleich zu Dolby Digital ist die Audiokompressionsrate relativ langsam. Diese Tatsache ermöglicht es dem DTS Digital Surround Format, mehr Breite und Tiefe bei der Tonwiedergabe zu erzeugen. Aus diesem Grund bietet DTS Digital Surround einen natürlichen, kräftigen und klaren Ton. Um diese Surround-Signale wiederzugeben, müssen Sie das Gerät an einen Verstärker oder einen Decoder anschließen, der mit DTS Digital Surround kompatibel ist. 31 GE29-35.KV-DV7[E]_f 31 01.2.20, 9:50 AM,

ANORDNUNG DER TASTEN Fernbedienung

8 1 Taste POWER (Standby/Ein) POWER SUBTITLE AUDIO ANGLE92Tasten für die Disc-Bedienungp7(Stopp), 8 (Pause) STEP, 3 (Wiedergabe)DISPLAY2Dq3Tasten 4 / ¢ (Suche rückwärts/Suche STEP TIME 3 vorwärts) MENUw4Tasten für Menübedienung H/P VOL SETUP 5 / ∞ / 2 / 3 (Cursortasten), ENTER 4 ENTER TITLE e • 5 / ∞ dienen auch als H/P VOL H/P VOL RETURN (Kopfhörerlautstärke), wenn sie zusammen r mit der Taste SHIFT (S) gedrückt werden. 5 5 Tasten 1 / ¡ (rückwärts/vorwärts) 123SLOWt6Zahlentasten6456ZOOMy7Taste SHIFT (S)

REPEAT

8 Taste AUDIO (Tonspur) 789uA-B RPT SHIFT CLEAR 9 Taste ANGLE (Winkel) 7S0CMipTaste SUBTITLE (Untertitel) SEARCH MODEoqTaste DISPLAY (D)/TIME • Dient auch als Taste TIME, wenn sie zusammen mit der Taste SHIFT (S) gedrückt wird. w Taste MENU/SETUP • Dient auch als Taste SETUP (Einstellungen), wenn sie zusammen mit der Taste SHIFT (S) gedrückt wird. e Taste TITLE (Titel) r Taste RETURN (Zurück) t Taste SLOW (langsam) y Taste ZOOM u Taste REPEAT /A-B RPT (Wiederholung) • Dient auch als Taste A-B RPT (A-B- Wiederholung), wenn sie zusammen mit der Taste SHIFT (S) gedrückt wird. i Taste SEARCH MODE (M) (Suchen) o Taste CLEAR (C) (Löschen) GE29-35.KV-DV7[E]_f 32 01.2.20, 9:50 AM,

Bedienblende

12345

OPEN PHONES

DVD VCD/CD6789pqwert1Abdeckung des Ladeschlitzes 9 Fernbedienungsleuchte Diese Leuchte blinkt, wenn das Gerät 2 Disc-Ladeleuchte Signale von der Fernbedienung empfängt. Diese Leuchte erlischt, wenn der Disc-Typ erkannt wurde. p Taste 3 (Wiedergabe) und Leuchte Die Leuchten ist immer an, solange die 3 Ladeschlitzes Stromversorgung eingeschaltet ist. 4 Taste 0 (auswerfen) q Taste 7 (Stopp) und Leuchte 5 Taste OPEN (öffnen) Die Leuchten ist immer an, solange die Stromversorgung eingeschaltet ist. 6 Anschluss PHONES (Kopfhörer) w Taste 4 (Suche rückwärts) und Leuchte 7 Taste (Standby/Ein) und Leuchte Die Leuchten ist immer an, solange die Die Leuchten ist immer an, solange der Stromversorgung eingeschaltet ist. Zündschlüsselschalter eingeschaltet ist. e Taste ¢ (Suche vorwärts) und Leuchte 8 Disc-Leuchten (DVD, VCD/CD) Die Leuchten ist immer an, solange die Diese Leuchten geben den Typ der Stromversorgung eingeschaltet ist. geladenen Disc an. r Reset-Taste (Rücksetzen) t Fernbedienungssignalsensor GE29-35.KV-DV7[E]_f 33 01.2.20, 9:50 AM,

FEHLERSUCHE

Een probleem hoeft niet altijd ernstig te zijn. Voordat u hulp inroept van een dienstverlenende instantie, moet u eerst de volgende punten controleren.

Problem Ursache Abhilfemaßnahme

• Keine Wiedergabe nach Die Disc wurde falsch herum Legen Sie die Disc richtig ein. Einlegen einer Disc. eingelegt. • Ton und Bild werden Sie fahren auf einer holprigen Auf holprigen Straßen das manchmal unterbrochen oder Straße. Abspielen der Disc unterbrechen. sind verzerrt. Die Disc ist verkratzt. Die Disc wechseln. Anschlüsse sind falsch. Die Kabel und Anschlüsse überprüfen. • Kein hörbarer Ton aus den Die Lautstärke ist auf ganz Auf eine optimale Lautstärke Lautsprechern. niedrig eingestellt. einstellen. Anschlüsse sind falsch. Die Kabel und Anschlüsse überprüfen. Sie spielen eine Disc mit DTS Dieses Gerät kann ohne einen Digital Surround ab. entsprechenden Decoder, der mit DTS Digital Surround kompatibel ist, keinen DTS-Ton abspielen. • Auf dem Bildschirm erscheint Das Video-Kabel ist nicht richtig Das Video-Kabel richtig kein Bild. angeschlossen. anschließen. Der falsche Eingang wurde am Den richtigen Eingang am Fernsehgerät oder Bildschirm Fernsehgerät oder Bildschirm ausgewählt. auswählen. • Die linke und rechte „4:3 PAN-SCAN (PS)“ wurde „4:3 LETTERBOX (LB)“ wählen. Außenkante des Bilds fehlt auf zum Anschauen auf einem (Siehe Seite 25.) dem Bildschirm. herkömmlichen Fernsehgerät ausgewählt (Format 4:3). • Untertitel erscheinen nicht auf Manche DVDs sind so der Anzeige, obwohl sie in programmiert, dass sie Ausgangs-Untertitel-Sprache anfänglich nie Untertitel zeigen. ausgewählt wurden. In diesen Fällen die Taste SUBTITLE nach dem Starten der Wiedergabe drücken. • Audio-Sprache unterscheidet Manche DVDs sind so sich von der, die in Ausgangs- programmiert, dass sie Audio-Sprache ausgewählt anfänglich immer die wurden. Originalsprache verwenden. In diesen Fällen die Taste AUDIO nach dem Starten der Wiedergabe drücken. • Disc kann weder Der eingebaute Mikrocomputer Das Gerät ausschalten und zurückgespielt noch kann aufgrund von Geräuschen noch einmal einschalten. ausgeworfen werden. usw. fehlerhaft funktionieren. • Gerät funktioniert überhaupt Der eingebaute Mikrocomputer Die Taste Reset drücken, um nicht. kann aufgrund von Geräuschen das Gerät zurückzusetzen. usw. fehlerhaft funktionieren. (Siehe Seite 2.) GE29-35.KV-DV7[E]_f 34 01.2.20, 9:50 AM,

TECHNISCHE DATEN AUDIO-TEIL ALLGEMEIN

Frequenzgang: Stromversorgung: DVD, fs=48 kHz: 16 Hz bis 22 000 Hz Betriebsspannung: DC 14,4 V DVD, fs=96 kHz: 16 Hz bis 44 000 Hz (11 V bis 16 V zulässig) VCD, CD: 16 Hz bis 20 000 Hz Erdungssystem: Negativ-Masse Dynamikbereich: 93 dB Zulässiger Betriebstemperaturbereich: Signal-Rauschabstand: 95 dB 0°C bis +40°C Abtastwellenlänge: 650 nm Außenabmessungen (BxHxT): Tonhöhen- und Gleichlaufschwankungen: Geräteabmessungen: Weniger als die 178 mm x 50,5 mm x 167 mm messbare Untergrenze Einbaugröße: Audio-Ausgabepegel: 182 mm x 52 mm x 150 mm Analog (AUDIO L/R): 1,5 Veff Panelgröße: Digital (DIGITAL OUT): 188 mm x 58 mm x 13,4 mm Signalwellenlänge: 660 nm Gewicht: 1,4 kg (ohne Zubehör) Ausgabepegel: –21 dBm bis –15 dBm Konstruktion und technische Daten können jederzeit

VIDEO-TEIL ohne Vorankündigung geändert werden.

Farbsystem: PAL Video-Ausgang (zusammengesetzt): 1 Vss/75 Ω

Ausgangssignale am Anschluss DIGITAL OUT

Unterschiedlich, je nach Einstellung von „DIGITAL OUT“ im Einstellungsmenü. DIGITAL OUT Ausgangssignale Art der Disc STREAM LPCM AUS DVD 48 kHz, Linear PCM 48 kHz, Linear PCM 48 kHz, Linear PCM Keine 96 kHz, Linear PCM 48 kHz, Linear PCM 48 kHz, Linear PCM Keine mit Dolby Digital Dolby Digital Bitstream Down-Mix (2-Kanal) Keine mit DTS Digital Surround DTS Bitstream Keine Keine mit MPEG-Audio Down-Mix (2-Kanal) Down-Mix (2-Kanal) Keine Video-CD, Audio-CD 44,1 kHz, 16 bit Linear PCM 44,1 kHz, 16 bit Linear PCM Keine Auido-CD mit DTS DTS Bitstream DTS Bitstream Keine GE29-35.KV-DV7[E]_f 35 01.2.20, 9:50 AM,

Having TROUBLE with operation? Please reset your unit

Refer to page of How to reset your unit

Haben Sie PROBLEME mit dem Betrieb? Bitte setzen Sie Ihr Gerät zurück

Siehe Seite Zurücksetzen des Geräts

Vous avez des PROBLÈMES de fonctionnement? Réinitialisez votre appareil

Référez-vous à la page intitulée Comment réinitialiser votre appareil

Hebt u PROBLEMEN met de bediening? Stel het apparaat terug

Zie de pagina met de paragraaf Het apparaat terugstellen VICTOR COMPANY OF JAPAN, LIMITED Printed in Japan EN, GE, FR, NL 0201MNMMDWOZK COVER.KV-DV7[E].001-f 2 01.2.22, 5:38 PM,

CAUTION / ACHTUNG / ATTENTION / LET OP

Disc loading slot / Ladeschlitzes / Trappe à disques / Laadopening

OPEN PHONES

DVD VCD/CD Disc loading lamp / Disc-Ladeleuchte / Témoin de charge de disque / Lampje voor geplaatste disk

ENGLISH FRANÇAIS

DO NOT insert a disc while the disc N’INTRODUISEZ PAS de disque si le loading lamp is flashing or is not lit. témoin de charge de disque clignote ou reste éteint. When the disc loading lamp is not lit, press 0 to check whether a disc is in the Quand le témoin de charge de disque disc loading slot before inserting a disc. n’est pas allumé, appuyez sur 0 pour • If a disc is in the disc loading slot, it vérifier si un disque se trouve dans la fente comes out, and you can replace it with d’insertion de disque. another disc. • Si un disque se trouve dans la fente, il est • If no disc is in the disc loading slot, the éjecté et vous pouvez le remplacer par un disc loading lamp lights up, and you can autre. insert a disc. • Si aucun disque ne se trouve dans la fente, le témoin de charge de disque s’allume et

DEUTSCH vous pouvez insérer un disque.

KEINE Disc einlegen, wenn die Disc- NEDERLANDS Ladeleuchte blinkt oder nicht leuchtet. Plaats GEEN disk als het lampje voor Wenn die Disc-Ladeleuchte nicht 0 geplaatste disk knippert of uit is.leuchtet, drücken Sie die Taste , um zu prüfen, ob sich eine Disc im Ladeschacht Druk als het lampje voor geplaatste disk befindet, bevor Sie eine Disc einlegen. bij de lade niet aan is, op 0 en ga na of • Wenn sich eine Disc im Ladeschacht de lade vrij is alvorens een disk in de lade befindet, wird sie ausgeworfen, und Sie te plaatsen. können eine andere Disc einlegen. • Als er zich een disk in de lade bevindt, • Wenn sich keine Disc im Ladeschacht komt deze naar buiten geschoven en kunt befindet, leuchtet die Disc-Ladeleuchte, u deze door een andere disk vervangen. und Sie können eine Disc einlegen. • Als er zich geen disk in de lade bevindt, gaat het lampje bij de lade aan en kunt u er een disk in plaatsen. Printed in Japan LV42569-001A Caution sheet 1 01.2.22, 6:03 PM,

CAUTION / VORSICHT / PRECAUTION

To prevent noises, connect the monitor’s controller unit (KV-M700) and this unit (KV-DV7) using a wire (supplied)—be sure to connect the metallic parts. Verbinden Sie die Steuereinheit des Monitors (KV-M700) und dieses Gerät (KV-DV7) mit einem (mitgeliefert) Draht, um Geräusche zu vermeiden. Achten Sie darauf, daß Sie metallische Teile miteinander verbinden. Pour éviter les bruits, connectez le contrôleur de moniteur (KV-M700) et cet appareil (KV-M700) en utilisant un fil (fourni) — en prenant soin de connecter le fil aux parties métalliques. wire/Draht/fil (big/größere/grosse) 12RAUDIO L VIDEO TO DISPLAY VOCAL POWER

SUPPLY

HEADPHONE OUTPUT 1 (small/kleinere/petite)

OUTPUT

AUDIO VIDEOL1R2REMOTE DIGITAL INPUT 2 INPUT 1 SENSOR OUTPUT VIDEO (OPTICAL) VIDEO L AUDIO R CONT VIDEO L AUDIOR2INPUT

KV-M700 KV-DV7 ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS

1 Attach one terminal (big) 1 Befestigen Sie das 1 Attachez une extrémité of the supplied wire to the (größere) Ende des (la plus grosse) du fil center hole on KV-DV7’s mitgelieferten Drahts an fourni au trou central sur rear panel, using a screw der mittleren Bohrung auf le panneau arrière du (M5x6mm: supplied). der Rückseite des KV-DV7 en utilisant une KV-DV7. Verwenden Sie vis (M5x6mm: fournie). 2 Remove one screw from hierzu die zum the side panel of 2 Retirez une vis du Lieferumfang gehörende KV-M700's controller unit, panneau latéral du Schraube (M5x6mm: and attach the other mitgeliefert). contrôleur du KV-M700 et terminal (small) of the attachez l’autre extrémité supplied wire using the 2 Drehen Sie eine Schraube (la plus petite) du fil removed screw. aus der Seitenblende der fourni en utilisant la vis Steuereinheit des que vous venez de KV-M700 heraus, und retirer. befestigen Sie das andere (kleinere) Ende des Drahts mit dieser herausgedrehten Schraube. Printed in Japan LV42604-001A CAUTION SHEET 1 01.2.27, 3:28 PM,

KV-DV7 Installation/Connection Manual Einbau/Anschlußanleitung Manuel d’installation/raccordement Handleiding voor installatie/aansluiting

Printed in Japan LVT0632-001A JVC 0201MNMMDWOZK [E] EN, GE, FR, NL

ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS NEDERLANDS WARNING WARNUNGEN AVERTISSEMENT WAARSCHUWING

• DO NOT INSTALL THE UNIT IN A LOCATION • INSTALLIEREN SIE DAS GERÄT NICHT AN • N’INSTALLEZ PAS L’APPAREIL DANS UN • INSTALLEER DE EENHEID NIET OP EEN WHICH OBSTRUCTS DRIVING, VISIBILITY EINEM ORT, AN DEM DAS FÜHREN DES ENDROIT QUI GENE LA CONDUITE, LA PLAATS WAAR DIT HET RIJDEN, OF HET OR WHICH IS PROHIBITED BY APPLICABLE FAHRZEUGS ODER DIE SICHT VISIBILITE OU QUI EST INTERDIT PAR LE UITZICHT BELEMMERT, OF WAAR DIT BIJ LAWS AND REGULATIONS. BEEINTRÄCHTIGT WIRD ODER DER CODE DE LA ROUTE ET LES REGLEMENTS. WET OF ANDERE REGELGEVING IS If the unit is installed in a location which obstructs AUFGRUND GELTENDER GESETZE UND Si l’appareil était installé à un emplacement VERBODEN. forward visibility or operation of the air bag or VERORDNUNGEN UNZULÄSSIG IST. gênant la visibilité avant, ou le déploiement du Als de eenheid op een plaats is geïnstalleerd waar other safety equipment or which interferes with Wenn Sie das Gerät an einem Ort installieren, sac à air, et autres dispositifs de sécurité, ou à dit het uitzicht op de weg belemmert, dit de werking operation of the vehicle, it may cause an an dem die Voraussicht oder der Betrieb des un emplacement gênant pour la conduite du van de airbag of dit andere veiligheidsvoorzieningen accident. Airbags oder anderer Sicherheitseinrichtungen véhicule, comme près du levier des vitesses ou hindert, of waar het besturen van het voertuig in • NEVER USE BOLTS OR NUTS FROM THE des Fahrzeugs beeinträchtigt wird oder das de la pédale du frein, cela risquerait de gevaar wordt gebracht, kan dit tot een ongeval lijden. VEHICLE’S SAFETY DEVICES FOR Führen des Fahrzeugs gestört wird, kann es provoquer des accidents. • GEBRUIK NOOIT SCHROEVEN OF MOEREN INSTALLATION. die Ursache für einen Unfall sein. • NE JAMAIS UTILISER POUR L’INSTALLATION VOOR DE INSTALLATIE DIE NODIG ZIJN If bolts or nuts from the steering wheel, brakes • VERWENDEN SIE NIEMALS SCHRAUBEN ODER DES BOULONS OU DES ECROUS PROVENANT VOOR DE VEILIGHEIDSVOORZIENINGEN or other safety devices are used for installation MUTTERN DER SICHERHEITSEINRICHTUNGEN DES DISPOSITIFS DE SECURITE DU VEHICULE. VAN DE AUTO. of the unit, it may cause an accident. DES FAHRZEUGS ZUR INSTALLATION. Si l’on utilisait pour l’utilisation de l’appareil des Als schroeven of moeren van het stuur, de rem of andere • ATTACH THE WIRES CORRECTLY. Wenn Schrauben oder Muttern des Lenkrads, der boulons et des écrous cannibalisés du volant, veiligheidsvoorzieningen worden gebruikt voor de If the wiring is not correctly performed, it may Bremsen oder anderer Sicherheitseinrichtungen des freins ou autres dispositifs de sécurités, cela installatie van de eenheid, kan dit tot een ongeval lijden. cause a fire or an accident. In particular, be zur Installation des Geräts verwendet werden, risquerait de provoquer des accidents. • SLUIT DE BEDRADING OP DE JUISTE WIJZE sure to run and secure the lead wire so that it kann ein Unfall verursacht werden. • ATTACHER LES CORDONS CORRECTEMENT. AAN. does not get tangled with a screw or the moving • BRINGEN SIE DIE DRÄHTE Si le câblage n’est pas exécuté correctement, Als de bedrading verkeerd wordt aangesloten, kan portion of a seat rail. ORDNUNGSGEMÄSS AN. cela risque de provoquer un incendie ou autre dit tot brand of een ongeval lijden. Let er met name • USE WITH DC 12 V NEGATIVE GROUND Wenn die Verkabelung nicht richtig durchgeführt accident. Veiller, en particulier, à tirer et attacher op dat de stroomvoorzieningskabel nergens achter VEHICLES. wird, entsteht hierdurch möglicherweise ein Feuer les fils en sorte qu’ils me s’accrochent pas à blijft steken of in contact komt met de bewegende This unit is only for use in a DC 12 V negative oder Unfall. Achten Sie insbesondere darauf, das une vis ou ne se coincent dans les parties delen van de rails van de stoelen. ground vehicle. Kabel so zu verlegen und zu sichern, daß es sich mobiles des rails des sièges. • ALLEEN GEBRUIKEN IN COMBINATIE MET It cannot be used in large trucks or diesel nicht mit einer Schraube oder dem beweglichen • USAGE SUR LES VEHICULES DE 12 V CC VOERTUIGEN DIE WERKEN MET EEN vehicles which are DC 24 V vehicles. Teil einer Sitzschiene verheddert. AVEC NEGATIF A LA MASSE. NEGATIEVE AARDING VAN 12 V If it is used in the wrong type of vehicle, it may • VERWENDEN SIE DAS GERÄT NUR IN Cet appareil ne peut pas être utilisé que sur les GELIJKSTROOM. cause a fire or accident. FAHRZEUGEN MIT 12-V-GLEICHSTROMSYSTEM véhicules de 12 V CC avec négatif à la masse. Dit eenheidsysteem is alleen bedoeld voor voertuigen • To prevent short circuits, we recommend that UND NEGATIVER ERDUNG. Il ne peut pas être utilisé sur les gros camions die zijn gebaseerd op een negatieve aarding van you disconnect the battery’s negative terminal Dieses Gerät darf nur in Fahrzeugen mit einem ou les véhicules diesel de 24 V CC. 12 V gelijkstroom. and make all electrical connections before 12-V-Gleichstromsystem und Negativer Erdung S’il était utilisé sur un type de véhicule inadéquat Het systeem kan niet worden gebruikt in installing the unit. If you are not sure how to verwendet werden. cela risquerait de provoquer un incendie ou vrachtwagens of diesels, die met 24 V gelijkstroom install this unit correctly, have it installed by a Es darf nicht in großen Lkw oder Dieselfahrzeugen autres accidents. werken. qualified technician. mit 24-V-Gleichstromsystemen verwendet werden. • Pour éviter les courts-circuits, nous Wanneer dit systeem in een verkeerd type voertuig • Avoid installing the unit in the following Wenn das Gerät im falschen Fahrzeugtyp recommandons que vous déconnectiez la borne wordt gebruikt, kan dit tot brand of een ongeval lijden. places verwendet wird, kann es ein Feuer oder einen négative de la batterie et réalisiez toutes les • Ter voorkoming van kortsluiting, raden we aan – Where it would hinder your safety driving. Unfall verursachen. connexions électr iques avant d’installer dat u de negatieve aansluiting van de accu losmaakt – Where it would be exposed to direct sunlight • Um einen Kurzschluß zu vermeiden, l’appareil. Si vous n’êtes pas sûr de savoir en daarna alle benodigde verbindingen tot stand or heat directly from the heater or placed in empfiehlt es sich, den negativen Pol der comment installer cet appareil correctement, brengt alvorens de eenheid te installeren. Als u niet an extremely hot place. Batterie abzutrennen und alle elektrischen faites-le installer par un technicien qualifié. zeker weet hoe u de eenheid moet installeren, kunt u – Where it would be subject to rain, water Anschlüsse vorzunehmen, bevor das Gerät • Évitez d’installer l’appareil dans les endroits dit beter door een erkend vakman laten doen. splashes or excessive humidity. installiert wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, suivants • Installeer de eenheid niet op de volgende – Where it would be subject to dust. wie das Gerät installiert wird, lassen Sie es von – Où il peut gêner la conduite de la voiture. plaatsen: – Where it would be positioned on an unstable einem qualifizierten Techniker einbauen. – Où il est exposé à la lumière directe du soleil, – waar deze een gevaar vormt voor het besturen van place. • Installieren Sie das Gerät nicht an solchen à la chaleur directe du chauffage ou placé de auto. – Where it could damage the car’s fittings. Orten: dans un endroit très chaud. – waar deze wordt blootgesteld aan direct zonlicht, een – Where proper ventilation would not be – an denen die Fahrsicherheit gefährdet wäre. – Où il est sujet à la pluie, aux éclaboussures verwarming of een andere hittebron. maintained, such as under a floor mat. – an denen es direkter Sonneneinstrahlung ou à une humidité excessive. – waar deze wordt blootgesteld aan regen, spatwater oder Hitzeeinwirkung durch die Heizung – Où il est sujet à la poussière. of extreme vochtigheid. ausgesetzt wäre. Installieren Sie es auch nicht – Où il est positionné dans un endroit instable. – waar deze wordt blootgesteld aan stof. an einem extrem heißen Ort. – Où il peut endommager les accessoires de la – waar deze op een instabiele ondergrond komt te staan. – an denen es Regen, Wasserspritzern oder voiture. – waar deze de auto kan beschadigen. übermäßiger Feuchtigkeit ausgesetzt wäre. – Où une ventilation correcte ne peut pas être – waar geen ventilatie is, zoals onder een vloermat. – an denen es Staub ausgesetzt wäre. maintenue, comme sous un tapis de sol. – die instabil sind. – an denen die Fahrzeugarmaturen beschädigt werden könnten. – an denen keine ordnungsgemäße Belüftung aufrechterhalten werden kann, z.B. unterhalb von Bodenmatten. Parts list for installation and Teileliste für den Einbau und Anschluß Liste des pièces pour l’installation et Lijst van onderdelen die u bij connection Die folgenden Teile werden zusammen mit raccordement installatie en aansluiting nodig hebt The following parts are provided for this unit. diesem Gerät geliefert. Les pièces suivantes sont fournies avec cet appareil. De volgende onderdelen worden bij het apparaat geleverd. After checking them, please set them correctly. Nach ihrer Überprüfung, die Teile richtig einsetzen. Après vérification, veuillez les placer correctement. Installeer ze op de juiste wijze, nadat u ze hebt gecontroleerd. Sleeve Trim plate Remote sensor unit Velcro tape Remote controller POWER SUBTITLE Battery

AUDIO

Halterung Frontrahmen Fernbedienungs-Sensoreinheit Klettband Remote control data cord

ANGLE

Fernbedienung S DIS BatterieTE PP LAY

D

Manchon Plaque d’assemblage Unité de capteur de télécommand Bande velcro Fernbedienungs-Datenkabel Télécommande TIMEH/P VOL MEN PileU ENTER SETUP Huis Sierplaat Sensor voor bediening op afstand Hechtstrip Cordon de données de Afstandsbediening H/P VOL TITLE BatterijRETU 1 RN télécommande 24 3 SLO5WAfstandsbedieningssnoer76ZOOMSH 8IFT 9 REPEAT Power cordS0CLEAR A-BC RPT

M S

Spannunsgversorgungskabel EARC CR2025H MODEAudio/video cord Cordon d’alimentation Audio/Video-Kabel Lock nut (M5) Stroomkabel Mounting bolt (M5 x 20 mm)Câble audio/vidéo Sicherungsmutter (M5) Mounting brackets Befestigungsschrauben (M5 x 20 mm)Audio-/videokabel Ecrou d’arrêt (M5) Haltewinkel Boulon de montage (M5 x 20 mm) Ferrures de montage Screws (M5x6mm) Tapping screws (M5 x 20 mm) Contra-moer (M5) Bevestigingsbout (M5 x 20 mm) Schrauben (M5x6mm) Blechschrauben (M5 x 20 mm) Bevestigingsbeugels Vis auto-taraudeuses (M5 x 20 mm) Handles Tie band Vis (M5x6mm) Griffe Kabelbinder Schroeven (M5x6mm) Tapschroeven (M5 x 20 mm) Poignées Bande de fixation Washer (ø5) Rubber cushion Hendels Plastic band Unterlegscheibe (ø5) Gummipuffer Rondelle (ø5) Amortisseur en caoutchouc Sluitring (ø5) Rubberdop

TROUBLESHOOTING FEHLERSUCHE EN CAS DE DIFFICULTES PROBLEMEN OPLOSSEN

• The fuse blows. • Die Sicherung brennt durch. • Le fusible saute. • De zekering brandt door. * Are the red and black leads connected correctly? * Sind das rote und das schwarze Kabel * Les fils rouge et noir sont-ils racordés correctement? * Zijn de rode en zwarte kabels goed aangesloten? ordnungsgemäß angeschlossen? • Power cannot be turned on. • L’appareil ne peut pas être mise sous • De stroom kan niet worden ingeschakeld. * Is the yellow lead connected? • Die Stromversorgung kann nicht tension. * Is de gele kabel aangesloten? eingeschaltet werden. * Le fil jaune est-elle raccordée? • Picture does not come on screen. * Ist das gelbe Kabel angeschlossen? • Er is geen beeld op het scherm. * Is the video cord correctly connected? • Aucune image n’apparaît sur l’écran. * Is de videokabel goed aangesloten? • Auf dem Bildschirm erscheint kein Bild. * Le câble vidéo est-il bien branché ? • Sound does not come out. * Ist das Video-Kabel richtig angeschlossen? • Er is geen geluid te horen. * Is the audio cord correctly connected? • Aucun son ne sort. * Is de audiokabel goed aangesloten? • Kein Ton. * Le câble vidéo est-il bien branché ? * Ist das Audio-Kabel richtig angeschlossen?,

INSTALLATION EINBAU INSTALLATION INSTALLATIE

• The following illustration shows a typical • Die folgende Abbildung zeigt einen typischen • L’illustration suivante est un exemple d’installation • Op de volgende afbeelding kunt u zien hoe de installation. However, you should make Einbau. Dennoch müssen Sie entsprechend Ihrem typique. Cependant, vous devez faire les installatie, normaal gesproken, in zijn werk gaat. U adjustments corresponding to your specific car. jeweiligen Auto Anpassungen vornehmen. Bei ajustements correspondant à votre voiture moet echter bij de installatie rekening houden met de If you have any questions or require information irgendwelchen Fragen oder wenn Sie Informationen particulière. Si vous avez des questions ou avez bijzonderheden van uw eigen auto. Neem bij vragen regarding installation kits, consult your JVC IN- hinsichtlich des Einbausatzes brauchen, wenden besoin d’information sur des kits d’installation, of voor meer bijzonderheden over inbouwpakketten CAR ENTERTAINMENT or a company supplying Sie sich an ihren JVC Autoradiohändler oder ein consulter votre revendeur d’autoradios JVC ou contact op met uw JVC car audio dealer of een dealer kits. Unternehmen das diese Einbausätze vertreibt. une compagnie d’approvisionnement. of een bedrijf dat inbouwpakketten levert. •Recommended installation: •Empfohlener Einbau: Einbau des • Installation recommandée: •Aanbevolen installatie: Installeer Installing the unit under the Geräts unter dem Beifahrersitz Installation de l’appareil sous le de eenheid onder de stoel van de passenger’s seat Damit es zu keinem Hitzeaufbau im Gerät kommt, siège du passager avant bijrijder To avoid internal heat buildup inside the unit, do darf es nicht unter einer Bodenmatte angebracht Pour éviter toute accumulation de chaleur à l’intérieur Om warmteontwikkeling in de eenheid te voorkomen, not attach it under a floor mat. werden. de cet appareil, ne le fixez pas sous un tapis de plancher. wordt afgeraden de eenheid onder de vloermat te 1 Attach the mounting brackets to the main unit. 1 Die Haltewinkel am Hauptgerät anbringen. 1 Fixez les ferrures de montage sur l’appareil principal. installeren. 2 Drill 4 holes where you want to attach the main 2 Dort 4 Löcher bohren, wo das Hauptgerät 2 Percez 4 trous à l’emplacement où vous 1 Maak de bevestigingsbeugels op de hoofdeenheid vast. unit. angebracht werden soll. souhaitez fixer l’appareil principal. 2 Maak 4 gaatjes op de plaats waar u de • Be careful not to damage the wiring or parts • Darauf achten, dass keine Kabel oder andere • Faites très attention de ne pas endommager hoofdeenheid wilt installeren. under the floor. Teile unter dem Boden dabei beschädigt werden. le câblage ou les composants qui se trouvent • Let erop dat u geen draden of onderdelen onder de vloer raakt. Then, fix the main unit using the tapping Befestigen Sie das Hauptgerät anschließend sous le plancher. screws. mit den Blechschrauben. Ensuite, fixez l’appareil principal à l’aide des vis Bevestig de hoofdeenheid vervolgens met behulp Note: When installing the monitor’s controller Hinweis: Wenn Sie die Steuereinheit des auto-taraudeuses. van de tapschroeven. unit, do not place it on KV-DV7. Monitors installieren, bringen Sie sie Remarque:Lors de l’installation du contrôleur Opmerking: Let er bij het plaatsen van de nicht auf dem KV-DV7 an. de moniteur, ne le placez pas sur le controller-eenheid voor de monitor op KV-DV7. dat u deze niet op de KV-DV7 plaatst. Color monitor (not supplied) Farbmonitor (nicht mit diesem Gerät mitgeliefert) Moniteur couleur (non fourni) 1 2 Kleurenmonitor (niet meegeleverd) C KV-DV7 A Screws (M5X6mm) B Mounting brackets C Tapping screws (M5 x 20 mm) Schrauben Haltewinkel Blechschrauben (M5 x 20 mm) (M5X6mm) Ferrures de montage Vis auto-taraudeuses (M5 x 20 mm) Vis (M5X6mm) Bevestigingsbeugels Tapschroeven (M5 x 20 mm) B Schroeven (M5X6mm) A •When installing the unit into the •Wenn das Gerät im Armaturenbrett • En cas d’installation de cet •Als u de eenheid in het dashboard eingebaut werden soll appareil sur le tableau de bord dashboard installeert 1 Attach the trim plate. 1 Befestigen Sie die Frontrahmen. 1 Fixez la plaque d’assemblage. 1 Bevestig de verstelbare plaat. 2 Install the sleeve into the dashboard. 2 Die Halterung im Armaturenbrett einbauen. 2 Installer le manchon dans le tableau de bord. 2 Installeer het huis in het dashboard. * After the sleeve is correctly installed into * Nach dem korrekten Einbau der Halterung * Après installation correcte du manchon dans * Nadat het huis op de juiste wijze in het the dashboard, bend the appropriate tabs im Armaturenbrett, die entsprechenden le tableau de bord, plier les bonnes pattes dashboard is geplaatst, moet u de palletjes, zoals to hold the sleeve firmly in place, as Riegel umknicken, um die Halterung an pour maintenir fermement le manchon en afgebeeld, stevig op hun plaats duwen. illustrated. ihrem Platz zu sichern, siehe Abbildung. place, comme montré. 3 Maak de bevestigingsbout aan de achterkant van 3 Fix the mounting bolt to the rear of the unit’s 3 Die Befestigungsschraube an der Rückseite 3 Monter le boulon de montage sur l’arrière du het apparaat vast en plaats de rubberdop over het body and place the rubber cushion over the des Gerätekörpers befestigen und das Ende corps de l’appareil puis passer l’amortisseur uiteinde van de bout. end of the bolt. der Schraube mit einem Gummipuffer en caoutchouc sur l’extrémité du boulon. 4 Breng de vereiste elektrische verbindingen tot 4 Do the required electrical connections. abdecken. 4 Réalisez les connexions électriques. stand. 5 Slide the unit into the sleeve until it is locked 4 Nehmen Sie die erforderlichen elektrischen Anschlüsse vor. 5 Faites glisser l’appareil dans le manchon 5 Wanneer u de eenheid in de ombouw schuift, kuntby pressing the four corners of the trim plate. jusqu’à ce qu’il soit verrouillé en appuyant sur u deze vastzetten door op de vier hoeken van de 5 Schieben Sie das Gerät in die Halterung. Das les quatre coins de la plaque d’assemblage. bevestigingsplaten te drukken. Gerät wird verriegelt, indem Sie auf die vier Ecken des Frontrahmen drücken. Rubber cushion Gummipuffer Amortisseur en caoutchouc Dashboard Rubberdop Armaturenbrett184 m Tableau de bordm Sleeve Dashboard Halterung 2 53 1 Manchon m Huis3m5Mounting boltBefestigungsschraube Boulon de montage Bevestigingsbout 4 See “ELECTRICAL CONNECTIONS.” Trim plate 2 * Siehe „ELEKTRISCHE ANSCHLÜSSE“.Frontrahmen Référez-vous “RACCORDEMENTS ELECTRIQUES”. Plaque d’assemblage Zie “ELEKTRISCHE VERBINDINGEN”. Sierplaat Removing the unit Ausbau des Geräts Retrait de l’appareil Extracción de la unidad • Before removing the unit, release the rear • Vor dem Ausbau des Geräts den hinteren Teil • Avant de retirer l’appareil, libérer la section arrière. • Antes de extraer la unidad, libere la sección trasera. section. freigeben. 1 Retirer la plaque d’assemblage. 1 Retire la placa de guarnición. 1 Remove the trim plate. 1 Den Frontrahmen abnehmen. 2 Introduire les deux poignées dans les fentes, 2 Inserte las 2 manijas entre las ranuras, como se 2 Insert the 2 handles into the slots, as shown. 2 Die 2 Griffe in die Schlitze wie gezeigt stecken. comme montré. Puis, tout en tirant doucement muestra. Luego, separe gentilmente las manijas Then, while gently pulling the handles away Dann die Griffe behutsam auseinander ziehen les poignées écartées, faire glisser l’appareil y extraiga la unidad. (Asegúrese de from each other, slide out the unit. (Be sure und das Gerät herausziehen. (Die Griffe nach pour le sortir. (S’assurer de conserver les conservar las manijas voor als u deze in to keep the handles for future use.) dem Einbau für späteren Gebrauch poignées pour une utilisation ultérieure.) de toekomst nodig hebt.) aufbewahren.) 1 2 Trim plate Handle Frontrahmen Griff Plaque d’assemblage Poignée Sierplaat Hendel,

ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS NEDERLANDS

•When using the optional stay •When installing the unit with the car receiver in the dashboard •Beim Verwenden der Anker-Option •Wenn das Gerät mit dem Empfänger im Armaturenbrett eingebaut werden soll • Lors de l’utilisation du hauban en option •En cas d’installation de cet appareil avec le récepteur mobile implanté sur le •Wanneer u de steun gebruikt (facultatief) tableau de bord •Als u de eenheid samen met de auto-ontvanger in het dashboard wilt installeren Fire wall In a Toyota for example, install the unit together with the car receiver. Feuerwand Beispiel: In einem Toyota das Gerät zusammen mit dem Empfänger einbauen. Cloison Dans une Toyota, par exemple, installez cet appareil avec le récepteur automobile. Brandscherm De eenheid kan bijvoorbeeld in een Toyota samen met de auto-ontvanger worden geïnstalleerd. Flat type screws (M5x6mm)* * Not included with this unit. Stay (option) Senkkopfschrauben (M5x6mm)* * Nicht Teil dieses Geräts. Vis à tête plate (M5x6mm)* * Non fourni avec cet appareil. Anker (Option) Washer Platkopschroeven (M5x6mm)* * Niet bij dit apparaat inbegrepen.Hauban (en option) Unterlegscheibe Steun (facultatief) Bracket* / Konsole* / Support* / Console* Dashboard Rondelle Armaturenbrett Sluitring Lock nut Sicherungsmutter Flat type screws (M5x6mm)*Tableau de bord Car receiver Ecrou d’arrêt Senkkopfschrauben (M5x6mm)*Dashboard Empfänger Vis à tête plate (M5x6mm)* Contra-moer Récepteur Platkopschroeven (M5x6mm)* automobile Screw (option) Auto-ontvanger Schraube (Option) KV-DV7 Bracket* / Konsole* / Support* / Console* Vis (en option) Note: When installing the unit on the mounting brackets, make sure to use the 6 mm-long screws. If longer Schroef (facultatief) screws are used, they could damage the unit. Sleeve Mounting bolt Hinweis: Beim Anbringen des Gerät an der Konsole sicherstellen, daß 6 mm lange Schrauben verwendet Halterung Befestigungsschraube werden. Werden längere Schrauben verwendet, können sie das Gerät beschädigen. Manchon Boulon de montage Remarque: Lors de l’installation de l’appareil sur le support de montage, s’assurer d’utiliser des vis d’une longueur Huis Bevestigingsbout de 6 mm. Si des vis plus longues sont utilisées, elles peuvent endommager l’appareil. Opmerking: Wanneer u het apparaat aan de bevestigingsklem vastmaakt, moet u de 6 mm lange schroeven gebruiken. Als u langere schroeven gebruikt, kan het apparaat worden beschadigd.

ELECTRICAL CONNECTIONS ELEKTRISCHE ANSCHLÜSSE RACCORDEMENTS ELECTRIQUES ELEKTRISCHE VERBINDINGEN

To prevent short circuits, we recommend that you Zur Vermeidung von Kurzschlüssen empfehlen wir, Pour éviter tout court-circuit, nous vous Om kortsluiting te voorkomen adviseren wij u om de disconnect the battery’s negative terminal and daß Sie den negativen Batterieanschluß abtrennen recommandons de débrancher la borne négative minpool van de accu los te maken en alle elektrische make all electrical connections before installing und alle elektrischen Anschlüsse herstellen, bevor de la batterie et d’effectuer tous les raccordements verbindingen tot stand te brengen voordat u het the unit. If you are not sure how to install this unit das Gerät eingebaut wird. Sind Sie sich über den électriques avant d’installer l’appareil. Si l’on n’est apparaat in de auto installeert. Als u niet zeker weet correctly, have it installed by a qualified technician. richtigen Einbau des Geräts nicht sicher, lassen pas sûr de pouvoir installer correctement cet hoe u dit apparaat moet installeren, kunt u dit beter Note: Sie es von einem qualifizierten Techniker einbauen. appareil, le faire installer par un technicien qualifié. door een daartoe gekwalificeerde technicus laten doen. This unit is designed to operate on 12 V DC, Hinweis: Remarque: Opmerking: NEGATIVE ground electrical systems. If your Dieses Gerät ist für den Betrieb in elektrischen Cet appareil est conçu pour fonctionner sur des Dit apparaat mag worden gebruikt bij elektrische vehicle does not have this system, a voltage Anlagen mit 12 V Gleichstrom und (–) Erdung sources de courant continu de 12Vàmasse systemen die werken op 12 V gelijkstroom met inverter is required, which can be purchased at ausgelegt. Verfügt Ihr Fahrzeug nicht über diese NEGATIVE. Si votre véhicule n’offre pas ce type negatieve aarding. Als uw auto niet is uitgerust met JVC IN-CAR ENTERTAINMENT. Anlage, ist ein Spannungsinverter erforderlich, der d’alimentation, il vous faut un convertisseur de een dergelijk systeem, is een spanningsomzetter • Replace the fuse with one of the specified bei JVC Autoradiohändler erworben werden kann. tension, que vous pouvez acheter chez un vereist. Dit instrument kan worden aangeschaft bij JVCrevendeur d’autoradios JVC. ratings. If the fuse blows frequently, consult your • Die Sicherung mit einer der entsprechenden car audio dealers. JVC IN-CAR ENTERTAINMENT. Nennleistung ersetzen. Brennt die Sicherung • Remplacer le fusible par un de la valeurhäufig durch, wenden Sie sich an ihren JVC précisée. Si le fusible saute souvent, consulter • Vervang de zekering door een exemplaar met het• If noise is a problem... This unit incorporates a noise filter in the power Autoradiohändler. votre revendeur d’autoradios JVC. aangegeven vermogen. Als de zekering vaak doorslaat, circuit. However, with some vehicles, clicking or • Sind Störgeräusche ein Problem... • Si le bruit est un problème... moet u uw JVC car audio dealer raadplegen. Dieses Gerät enthält ein Störfilter im Stromkreis. Bei Cet appareil incorpore un filtre de bruit dans le • Als u geluidsproblemen hebt…other unwanted noise may occur. manchen Fahrzeugen kann jedoch ein Klicken circuit d’alimentation. Cependant, avec certains De krachtschakeling van dit apparaat heeft een If this happens, connect the unit’s rear ground oder andere unerwünschte Störgeräusche véhicules, quelques claquements ou autres ingebouwd geluidsfilter. In sommige voertuigen zijn terminal (see connection diagram) to the car’s auftreten. Sollte das der Fall sein, die hintere bruits non désirés risquent de se produire. tikgeluiden of andere ongewenste geluiden te horen. chassis using shorter and thicker cords, such as Erdungscanschlußklemme (siehe Schaltplan) Si cela arrive, raccorder la borne arrière de masse Als dit gebeurt, moet u de massaklem aan de copper braiding or gauge wire. If noise still persists, des Geräts am Fahrwerk des Fahrzeugs de l’appareil au châssis de la voiture (voir le schéma achterkant (zie aansluitingsschema) aan het chassis consult your JVC IN-CAR ENTERTAINMENT. anschließen, dabei kürzere und dickere Kabel wie de raccordement) en utilisant des cordons les plus van de auto vastmaken met behulp van een kortere beispielsweise Kupfergeflechtdraht oder Stahldraht gros et les plus courts possiblestelle qu’une barre en dikkere kabel, zoals kopermanteldraad of verwenden. Bleibt Störgeräusch bestehen, wenden de cuivre ou une tresse. Si le bruit persiste, consulter tellerkabel. Als het geluid niet verdwijnt, moet u Sie sich an Ihren JVC Autoradiohändler. votre revendeur d’autoradios JVC. contact opnemen met uw JVC car audio dealer. Typical Connections / Typische Anschlüsse / Raccordements typiques / Normale verbindingen Before connecting: Check the wiring in the Vor dem Anschließen: Die Verdrahtung im Fahrzeug Avant de commencer la connexion: vérifiez Alvorens de verbindingen tot stand te brengen: vehicle carefully. Incorrect connection may sorgfältig überprüfen. Falsche Anschlüsse können attentivement le câblage du véhicule. Une connexion moet u de bedrading in de auto zorgvuldig. Het apparaat cause serious damage to this unit. ernsthafte Schäden am Gerät hervorrufen. incorrecte peut endommager sérieusement l’appareil. kan door verkeerde verbindingen ernstige schade oplopen. 1 Connect the colored leads of the power cord 1 Schließen Sie die farbigen Kabel des 1 Connectez les fils de couleur du cordon 1 Sluit de gekleurde draden van de stroomkabel in in the following sequence. Spannungsversorgungskabels in der d’alimentation dans l’ordre suivant. deze volgorde aan. 1 Black: ground folgenden Reihenfolge an. 1 Noir: à la masse 1 Zwart: aarde 2 Yellow: to car battery (constant 12 V) 1 Schwarz: an Erde 2 Jaune: à la batterie de la voiture 2 Geel: naar de accu van de auto (constant 12 V) 3 Red: to an accessory terminal in the 2 Gelb: an die Autobatterie (12 V Gleichstrom) (12 V constant) 3 Rood: naar de uitgang van een accessoire in het fuse block or to the remote control lead 3 Rot: an einem Zusatzgeräteanschluß im 3 Rouge: sur une borne d’accessoire du zekeringenblok of naar de kabel van de afstands- of JVC car receiver Sicherungsblock oder am porte-fusible ou sur le conducteur de la bediening van een auto-ontvanger van JVC 2 Finally connect the wiring harness to the unit. Fernbedienungsleiter des télécommande du récepteur automobile JVC 2 Sluit tot slot de bedrading naar de eenheid aan. JVC-Empfängers im Fahrzeug 2 Finalement, connectez le faisceau de fils à Rear ground terminal / Hintere Erdungsanschlußkl / 2 Schließen Sie zum Schluß den Kabelbaum an l’appareil. Borne arrière de masse / Massaklem aan achterkant das Gerät an. *1: Before checking the operation of this unit prior to installation, this lead must be connected, otherwise power cannot be OUTPUT Ignition switch AUDIO VIDEO turned on. Do connect the fuse (3A) when you need to shorten this lead. L 1 Zündschalter *1: Vor der Überprüfung der Funktionsfähigkeit des Geräts vor dem Einbau, muß diese Leitung angeschlossen werden, daR2sonst die Stromversorgung nicht eingeschaltet werden kann. Setzen Sie unbedingt die Sicherung (3 A) ein, wenn Sie Interrupteur d’allumage REMOTE DIGITAL 1 dieses Kabel verkürzen müssen. ContactschakelaarSENSOR OUTPUTINPUT (OPTICAL) *1: Pour vérifier le fonctionnement de cet appareil avant installation, ce fil doit être raccordé, sinon l’appareil ne peut pas être mis sous tension. Vous devez brancher le fusible (3 A) lorsqu’il vous faut raccourcir ce fil. 2 *1: Voordat u controleert of het apparaat werkt (alvorens het te installeren), moet deze draad aangesloten zijn. Als dit niet het geval is, kan * de stroom niet worden ingeschakeld. Sluit de zekering (3 A) aan als u besluit de kabel in te korten.Black / Schwarz / Noir / Zwart 1 To metallic body or chassis of the car * Not included with this unit.Zur Metallkarosserie oder zum Fahrwerk des Fahrzeugs Wird nicht mit Gerät mitgeliefert. Fuse block* Vers corps métallique ou châssis du véhicule Non fourni avec cet appareil. Sicherungsblock Yellow*1 Naar de metalen ombouw of chassis van de auto Niet bij het apparaat inbegrepen. Porte-fusible Zekeringblok Gelb*1 3A 1 To a live terminal in the fuse block connecting to the car battery (bypassing the ignition switch)Jaune* 1 Zu einem stromführenden Anschluß im Sicherungsblock, der an die Autobatterie angeschlossen ist (Umgehen desGeel* 2 Zündschalters)À une borne sous tension du porte-fusible connectée à la batterie de la voiture (en dérivant l’interrupteur d’allumage) Red Naar een aansluiting in het zekeringenblok die op de accu is aangesloten (waarbij de ontsteking wordt omzeilt) Rot Rouge To an accessory terminal in the fuse block or to the remote control lead of JVC car receiver. Rood Zu einem Zusatzgeräteanschluß im Sicherungsblock oder zum Fernbedienungskabel des JVC-Empfängers im Fahrzeug. 3 Sur une borne d’accessoire du porte-fusible ou sur le conducteur de la télécommande du récepteur automobile JVC.Naar de uitgang van een accessoire in het zekeringenblok of naar de kabel van de afstandsbediening van een auto-ontvanger van JVC.

Connecting the leads / Anschließen der Leitungen / Raccordement des fils / CAUTION / VORSICHT / PRECAUTION / LET OP!: Aansluiting van de gekleurde draden • To prevent short-circuit, cover the terminals of the UNUSED leads

Twist the core wires when connecting. with insulating tape. Die Kerndrähte beim Anschließen verdrehen. Solder the core wires to connect them securely. • Zur Vermeidung eines Kurzschlusses die Anschlußklemmen der Torsader les âmes des fils en les raccordant. Die Kerndrähte anlöten, um sie fest anzuschließen. NICHT VERWENDETEN Leitungen mit Isolierklebeband umwickeln. • Pour éviter les court-circuits, couvrir les bornes des fils qui ne sont Draai de kerndraden om elkaar heen wanneer u ze Souder les âmes des fils pour les raccorder entreeux de façon sûre. PAS utilisés avec de la bande isolante. wilt aansluiten. Soldeer de kerndraden zodat ze stevig vast zitten. • Om kortsluiting te voorkomen, moet u de aansluitklemmen van ONGEBRUIKTE gekleurde draden met isolatieband bedekken.,

CONNECTING THE EXTERNAL ANSCHLIESSEN EXTERNER CONNEXION DES APPAREILS DE EXTERNE ONDERDELEN COMPONENTS KOMPONENTEN EXTERIEURS AANSLUITEN

The following diagram shows the connection with Das folgende Diagramm zeigt die Anschlüsse Le schéma suivant montre à titre d’exemple la De volgende illustratie geeft bij wijze van voorbeeld de JVC’s color monitor KV-M700, as an example. beim JVC Farbmonitor KV-M700 als ein Beispiel. connexion avec le moniteur couleurs KV-M700 de JVC. aansluiting naar de KV M700-kleurenmonitor van JVC weer. • For connecting other devices, refer also to the • Zum Anschließen anderer Geräte siehe die mit • Pour le raccordement d’autres appareils, consultez • Raadpleeg voor het aansluiten van andere apparaten manuals supplied with them. ihnen mitgelieferten Handbücher. également les manuels qui les accompagnent. de handleidingen van de desbetreffende apparaten. About sounds reproduced through the rear Über Sound, der an den hinteren Anschlüssen Quelques renseignements sur les sons reproduits Over geluid dat via de aansluitpunten aan de achterzijde terminals abgegeben wird par les bornes arrière wordt gereproduceerd • Through AUDIO (L/R): • Über AUDIO (L/R): • Par le biais de la sortie AUDIO (L/R): • Via AUDIO (L/R): Analog stereo signals are output. Am Ausgang steht ein Audio-Stereo-Signal an. Production de signaux analogiques en stéréo. Er worden analoge stereosignalen gereproduceerd. When playing a source encoded with Dolby Bei der Wiedergabe einer Quelle, die mit Dolby Lorsque vous écoutez une source à sons codés Als u een afspeelbron afspeelt die is gecodeerd met Digital* ( ) or with MPEG Audio, Digital* ( ) oder MPEG-Audio kodiert ist, en Dolby Digital* ( ) ou sous le format Dolby Digital* ( ) of met MPEG-audio worden multichannel signals are mixed to the left and werden Mehrkanalsignale auf die Signale der MPEG Audio, les signaux provenant de canaux de multichannel-signalen gemengd met de signalen right front channel signals, then output. linken und rechten vorderen Kanäle gemischt multiples se mélangent aux signaux des canaux van het rechter- en linkerkanaal en daarna uitgevoerd. – You cannot reproduce the sound encoded with und dann ausgegeben. avant gauche et droit, avant d’être transmis. – Het is niet mogelijk om geluid te reproduceren DTS Digital Surround** ( ). – Sound, der mit DTS Digital Surround** ( ) – Vous ne pouvez pas reproduire le son codé dat met DTS Digital Surround** ( ). • Through DIGITAL OUT: kodiert ist, kann nicht wiedergegeben werden. en DTS Digital Surround** ( ). • Through DIGITAL OUT: Digital signals (Linear PCM, Dolby Digital, DTS • Über DIGITAL OUT: • Par le biais de la sortie DIGITAL OUT: Digitale signalen (Linear PCM, Dolby Digital, DTS Digital Surround) are output through this An diesem Anschluss stehen digitale Signale Les signaux numériques (linéaires à modulation Digital Surround) worden via deze uitgang uitgevoerd. terminal. (For more details, see page 35 on the an (Linear PCM, Dolby Digital, DTS Digital codée d’impulsions, en Dolby Digital et en DTS (Zie pagina 35 van de Instructies voor meer informatie.) Instrunctions.) Surround). (Weitere Einzelheiten siehe Seite 35 Digital Surround) sortent par cette borne. (Pour Als u multichannel-signalen zoals Dolby Digital en To reproduce the multichannel sounds such as in der Bedienungsanleitung.) de plus amples détails, consultez la page 35 de DTS Digital Surround wilt reproduceren, moet u een Dolby Digital and DTS Digital Surround, connect Um den Mehrkanal-Sound wie Dolby Digital und ce manuel d’instructions.) versterker of decoder die compatibel is met deze an amplifier or a decoder compatible with these Pour reproduire les sons à canaux multiplesDTS Digital Surround wiederzugeben, müssen Sie multichannel-bronnen op deze aansluitpunten multichannel sources to this terminal, and set comme, par exemple, en Dolby Digital et en DTSeinen mit diesen Mehrkanal-Quellen kompatiblen aansluiten en de juiste instelling voor “DIGITAL “DIGITAL OUT” correctly (see page 22 of the Digital Surround, branchez un amplificateur ouVerstärker oder Decoder an diesen Ausgang décodeur compatible avec ces sources à canaux OUT” kiezen (zie pagina 22 van de Instructies).Instructions.) anschließen und „DIGITAL OUT“ richtig einstellen – When playing a source encoded with MPEG multiples sur cette prise puis programmez – Als u een afspeelbron afspeelt die met MPEG- (siehe Seite 22 in der Bedienungsanleitung). Audio, multichannel signals are mixed to the correctement la sortie “DIGITAL OUT” (consultez audio is gecodeerd, worden de multichannel- – Bei der Wiedergabe einer Quelle, die mit MPEG- signalen gemengd met de signalen van het rechter- left and right front channel signals, then output. la page 22 de ce manuel d’instructions).Audio kodiert ist, werden Mehrkanalsignale auf – Lorsque vous écoutez une source codée en en linkerkanaal, en daarna uitgevoerd. * Manufactured under license from Dolby Laboratories. die Signale der linken und rechten vorderen MPEG Audio,les signaux provenant de canaux * Vervaardigd in licentie van Dolby Laboratories. “Dolby” and the double-D symbol are trademarks of Kanäle gemischt und dann ausgegeben. “Dolby” en het dubbel D-symbool zijn handelsmerken van Dolby Laboratories. multiples se mélangent aux signaux des canaux* In Lizenz von Dolby Laboratories hergestellt. avant gauche et droit, avant d’être transmis. Dolby Laboratories.Confidential unpublished works. © 1992–1997 Dolby „Dolby“ und das Doppel-D-Symbol sind Vertrouwelijk ongepubliceerd materiaal. ©1992–1997 Laboratories. All rights reserved. * Fabriqué sous licence de Dolby Laboratories.Warenzeichen der Dolby Laboratories. Dolby Laboratories. Alle rechten voorbehouden. **Manufactured under license from Digital Theater “Dolby” et le symbole double D sont des marques deVertrauliche, unveröffentlichte Schriften. ©1992–1997 **Vervaardigd onder licentie van Digital Theater Systems, Systems, Inc. US Pat. No. 5,451,942, 5,956,674, commerce de Dolby Laboratories.Dolby Laboratories. Alle Rechte vorbehalten. Inc. US-patentnummer 5.451.942, 5.956.674, 5.974.380, 5,974,380, 5,978,762 and other world-wide patents Œuvres confidentielles non publiées. ©1992–1997**Hergestellt unter einer Lizenz von Digital Theater 5.978.762 en andere wereldwijde patenten zijn verleend of issued and pending. “DTS” is a registered trademark Dolby Laboratories. Tous droits réservés.Systems, Inc. US-Patent Nr. 5.451.942, 5.956.674, aangevraagd. DTS is een geregistreerd handelsmerk van of Digital Theater Systems, Inc. **Fabriqué sous licence de Digital Theater Systems, Inc.5.974.380, 5.978.762. Weitere weltweite Patente sind Digital Theater Systems, Inc. Copyright 1996, 2000 Digital Theater Systems, Inc. No de brevet aux Etats-Unis 5.451.942, 5.956.674,erteilt bzw. angemeldet. „DTS“ ist ein eingetragenes 5.974.380, 5.978.762 et brevets mondiaux émis ou Copyright 1996, 2000 Digital Theater Systems, Inc.All Rights Reserved. Warenzeichen von Digital Theater Systems, Inc. en cours d’homologation. “DTS” est une marque de Alle rechten voorbehouden. Copyright 1996, 2000 Digital Theater Systems, Inc. fabrique de Digital Theater Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Copyright 1996, 2000. Digital Theater Systems, Inc. Tous droits réservés. Controller unit provided for JVC’s KV-M700 (or JVC’s Mobile Tuner After inserting the plug to the REMOTE SENSOR UNIT jack, tie the cord You can connect to either remote sensor unit or remote control data cord*. Unit KV-C10: in this case, a color firmly using the tie band (supplied) to prevent unintended disconnection. Kann entweder am Fernbedienungs- monitor is required to be purchased Sobald der Stecker in die Buchse REMOTE SENSOR UNIT für den Sensoreinheit oder am separately.) Fernbedienungssignalsensor gesteckt wurde, das Kabel fest mit dem Fernbedienungsdatenkabel* Fernbedienung für JVC KV-M700 Kabelbinder (mitgeliefert) anbinden, damit die Verbindung nicht angeschlossen werden. (oder JVC Mobile Tuner KV-C10: Remote sensor unitversehentlich unterbrochen wird. Vous pouvez effectuer un Fernbedienungs-Sensoreinheit in diesem Fall muß ein Farbmonitor Après avoir branché la prise mâle sur la prise jack du REMOTE SENSOR branchement sur le unité de capteur Unité de capteur de télécommand separat gekauft werden.) UNIT, immobilisez fermement le conducteur à l’aide de la bande de fixation de télécommand ou sur le cordon de Sensor voor bediening op afstand Contrôleur fourni pour le (fourni) afin d’éviter tout débranchement accidentel. données de télécommande*. KV-M700 de JVC (ou le tuner Nadat u de stekker in de bus met de aanduiding REMOTE SENSOR UNIT hebt U kunt een aansluiting maken met de mobile KV-C10 de JVC: dans ce12RAUDIO L VIDEO TO DISPLAY VOCAL POWER sensor voor de afstandsbediening of degestoken, dient u de kabel stevig vast te maken met dSUePP pLYlastic band (meegeleverd) cas, il faut acheter séparément HEADPHONE OUTPUT gegevenskabel van de afstandsbediening*. Rear ground terminal un moniteur couleurs). om te voorkomen dat de aansluiting per ongeluk wordt verbroken. Hintere ErdungsanschlußklBorne arrière de masse Controller-eenheid die voor de Massaklem aan achterkant KV-M700 van JVC wordt meegeleverd (of de Mobile Tuner OUTPUT You can connect to either video AUDIO VIDEO Unit KV-C10 van JVC: in dit gevalL1output jack. is er een kleurenmonitor nodig die Kann an beiden apart dient te worden aangeschaft.) R 2INPUT 2 INPUT 1 REMOTE DIGITAL Videoausgangsbuchsen (Output

VIDEO

VIDEO L AUDIO R CONT VIDEO L AUDIO R SENSOR

OUTPUT

(OPTICAL) Yellow Video) angeschlossen werden.INPUT Gelb Vous pouvez effectuer un Red KV-DV7 Jaune branchement sur l’une ou l’autre You can connect this unit either to INPUT 1 or to INPUT 2. Rot Geel des prises jack de sortie vidéo. Dieses Gerät kann entweder an INPUT 1 oder INPUT 2 angeschlossen Rouge U kunt een aansluiting maken met een werden. Rood White White Red van beide video-uitgangen. Weiß Weiß RotVous pouvez brancher cet appareil sur INPUT 1 ou sur INPUT 2. Blanc Blanc Rouge U kunt de eenheid aansluiten op INPUT 1 of INPUT 2. Rood Audio/video cord (supplied)Wit Wit Audio/Video-Kabel (mitgeliefert) Câble audio/vidéo (fourni) To prevent noises, connect the monitor’s controller unit and this unit using a wire (supplied) Audio-/videokabel (meegeleverd) — be sure to connect the metallic parts. Verbinden Sie die Steuereinheit des Monitors und dieses Gerät mit einem (mitgeliefert) * Some JVC car receivers (ex. KD-SH99R, or Draht, um Geräusche zu vermeiden. Achten Sie darauf, daß Sie metallische Teile miteinander KD-SH77R) can control this DVD player verbinden. Yellow Remote control data cord through this remote control data cord. Pour éviter les bruits, connectez le contrôleur de moniteur et cet appareil en utilisant un fil Gelb Fernbedienungs-Datenkabel * Manche JVC Empfänger im Fahrzeug (z.B. (fourni) — en prenant soin de connecter le fil aux parties métalliques. Jaune Cordon de données de télécommande KD-SH99R oder KD-SH77R) können diesen Om ongewenste geluiden te voorkomen, wordt u aangeraden om de controller-eenheid van de monitor Geel Afstandsbedieningssnoer DVD-Player über dieses en deze eenheid met een draad (meegeleverd) met elkaar te verbinden — sluit de metalen gedeeltes Fernbedienungsdatenkabel steuern. op elkaar aan. * Certains récepteurs automobiles JVC (par How to install the remote control unit Einbau des Fernbedienungsempfängers Mode d’installation de la télécommande exemple, le modèle KD-SH99R ou KD-SH77R) • When installing the remote control unit, avoid • Beim Einbau der Fernbedienung darauf achten, • Lors de l’installation de la télécommande, évitez peuvent piloter ce lecteur de DVD par le biais any area subject to direct sunlight. Select an dass sie nicht von direktem Sonnenlicht bestrahlt toute zone qui est soumise aux rayons directs de ce cordon de données de télécommande. area where the remote sensor unit can receive werden kann. Einen Anbringungsort auswählen, du soleil. Choisissez un endroit où la * Sommige auto-ontvangers van JVC (bijvoorbeeld remote signals through its front face. wo der Fernbedienungs-Sensoreinheit die télécommande peut recevoir des signaux à de KD-SH99R en de KD-SH77R) kunnen deze • Before fixing the velcro tape, make sure the Signale über seine Frontblende empfangen kann. distance par le biais de sa face avant. DVD-speler via deze gegevenskabel voor de remote control unit functions properly, placing • Sicherstellen, dass die Fernbedienung richtig • Avant de fixer la bande Velcro, vérifiez que la afstandsbediening aansturen. it at the selected position. funktioniert, wenn sie an ihrem künftigen télécommande fonctionne correctement en la Hoe u de eenheid voor bediening op • Wipe clean the selected area on the Anbringungsort liegt, bevor das Klettband plaçant à l’emplacement choisi. afstand installeert dashboard, etc. sufficiently, and after removing angebracht wird. • Essuyez la zone sélectionnée sur le tableau de • Let er bij het installeren van de eenheid voor the protective sheet from the velcro tape, fix • Den ausgewählten Anbringungsort am bord, etc., de façon suffisante puis, après avoir bediening op afstand op dat u geen plaats kiest die the remote sensor unit to the dashboard, etc. Armaturenbrett usw. gründlich sauber wischen. retiré la feuille de protection de la bande Velcro, kan worden blootgesteld aan direct zonlicht. Kies firmly. Die Schutzfolie vom Klettband abziehen und fixez le unité de capteur de télécommand een plaats waar de sensor aan de voorkant signalen den Fernbedienungs-Sensoreinheit fest am fermement sur le tableau de bord, etc. van de afstandsbediening kan ontvangen. Armaturenbrett usw. anbringen. • Controleer voordat u de hechtstrip gebruikt of de Remote sensor unit eenheid voor bediening op afstand naar behoren Fernbedienungs-Sensoreinheit werkt door deze tijdelijk op de beoogde plaats aan Unité de capteur de télécommand te brengen. Velcro tape Sensor voor bediening op afstand Dashboard, etc. • Maak de plaats op het dashboard schoon, verwijderKlettband Bande velcro Armaturenbrett, etc. de beschermende laag van de hechtstrip en bevestig Hechtstrip Tableau de bord, etc. de eenheid voor bediening op afstand op het Dashboard, enz. dashboard. Druk de eenheid krachtig aan. To enjoy the original 5.1 channel sounds encoded Zum Genießen des Original-5,1-Kanaltons kodiert Pour profiter des sons d’origine sur 5,1 canaux Genieten van de oorspronkelijke 5,1-kanaals with Dolby Digital or with DTS Digital Surround in Dolby Digital mit DTS Digital Surround codés en Dolby Digital ou en DTS Digital Surround geluiden die met Dolby Digital of met DTS Digital Surround zijn gecodeerd

OUTPUT

AUDIO VIDEO Audio/video control amplifier or the decoder compatible withL1the multichannel digital sourcesR2Audio/Video-Verstärker oder Decoder kompatibel mit REMOTE DIGITAL SENSOR OUTPUT Mehrkanal-Digitalquellen INPUT (OPTICAL) KV-DV7 Amplificateur de commande audio/vidéo ou décodeur compatible avec les sources numériques à canaux multiples Digital optical cable (not supplied) Audio-/video-versterker of decoder die compatibel is met de Digitales optisches Kabel (nicht mit diesem Gerät mitgeliefert) digitale multikanaalbronnen Câble optique numérique (non fourni) Optische digitale kabel (niet meegeleverd)]
15

Similar documents

CD RECEIVER KD-SH909R/KD-SH707R
CD RECEIVER CD-RECEIVER RECEPTEUR CD CD-RECEIVER KD-SH909R/KD-SH707R Detachable KD-SH909R T/PDBMMOSFET KD-SH909R ATT ATT ANGLE EQ CD DAB DISC FM PRESET PRESET AMRDKD-SH707R CH DISC AUX SEL T/PDBMVOLUME MOSFET KD-SH707R ATT RM-RK100 For installation and connections, refer to the separate manual. Für
Block diagram
CN302 CN702 CN805 CN811 CN801 CN601 CN501 CN803 CN824 CN813 CN812 PJ801 CN601 Block diagram J1 TU1 OUTLF IC301 OUTFL IC941 IC571 VOUTL,VOUTR CD.L-CH,CD.R-CH ANT DET OUT FM/AM OUTLR VA,VB IC572 TUL LINEAMP OUTRL POWER AMP VE,VF IC601 RWSEL,IOP 24bit TUNER TURCD RPF MD,CD CD RF DAC SW1 FRONTL+SW1 IC51
CD RECEIVER KD-LH7R/KD-LH5R
CD RECEIVER CD-RECEIVER RECEPTEUR CD CD-RECEIVER KD-LH7R/KD-LH5R KD-LH7R SOUNDD7URSOURCEFDVOL VOL KD-LH5RD5For installation and connections, refer to the separate manual. Für den Einbau und die Anschlüsse siehe das eigenständige Handbuch. Pour l’installation et les raccordements, se référer au manue
Block diagram 5 TU.L,TU.R IC951
CN601 CN701 CN972 CN501 CN501 CN401 CN403 CJ402 CN601 Block diagram J1 ANT OUTLF INLF TU1 INLR IC901 5 TU.L,TU.R IC951 OUTRF FM/AM E.VOL OUTFR INRF POWER VA,VB IC601 RWSEL IC571 VOUTL IC572 TUNER OUTRR FRONTL INRR REARL AMP VE,VF CD RF IOP 24bit DAC VOUTR CD LPF SEEK/STOP FRONTR MD,LD DACML CD.L-CH
PARTS LIST [ KD-SX787 ] - Contents -
PARTS LIST [ KD-SX787 ] * All printed circuit boards and its assemblies are not available as service parts. Area suffix UR - Brazil - Contents - Exploded view of general assembly and parts list (Block No.M1) 3- 2 CD mechanism assembly and parts list (Block No.MB) 3- 5 Electrical parts list (Block No
SEMICONDUCTOR BASE CONNECTIONS DIODE CATHODE
SEMICONDUCTOR BASE CONNECTIONS DIODE CATHODE ANODE ! " 1SS133T-77 11E1-EIC 10ELS6TA1B2 SLR-342MCT32 AU02A-EIC 21DQ09N-TA2B1 SLR-342VCT32 !" # HZ11B3L TD RM11C-EIC # $ %&'(&'( HZ27-1L TD RMPG06J-G3 $ MTZJ18B T-77 RU2AM-EIC " ! )* MTZJ30B T-77 $ + !, MTZJ33B T-77
PARTS LIST
PARTS LIST CONTENTS ! USING PW BOARD & REMOTE CONTROL UNIT ・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・17 ! EXPLODED VIEW PARTS LIST・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・18 ! EXPLODED VIEW ・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・
PARTS LIST
AV-2134EE AV-2104EE PARTS LIST CAUTION ! The parts identified by the ! symbol are important for the safety. Whenever replacing these parts, be sure to use spec if ied ones to secure the safety . ! The parts not indicated in this Parts List and those which are filled with lines in the Parts No. colum
PARTS LIST CAUTION
PARTS LIST CAUTION q The parts identified by the symbol are important for the safety . Whenever replacing these parts, be sure to use specified ones to secure the safety . q The parts not indicated in this Parts List and those which are filled with lines - in the Parts No. columns will not be suppli
SECTION 5 PARTS LIST SAFETY PRECAUTION Parts identified by the ! symbol are critical for safety. Replace only with specified part numbers. 5.1 PACKING AND ACCESSORY ASSEMBLY <M1>
SECTION 5 PARTS LIST SAFETY PRECAUTION Parts identified by the ! symbol are critical for safety. Replace only with specified part numbers. 5.1 PACKING AND ACCESSORY ASSEMBLY The instruction manual to be provided with this product will differ according to the destination. ADHESIVE 314 TAPE 306A 317 A
SECTION 5 PARTS LIST SAFETY PRECAUTION Parts identified by the symbol are critical for safety. Replace only with specified part numbers. # REF No. PART No. PART NAME, DESCRIPTION
SECTION 5 PARTS LIST SAFETY PRECAUTION Parts identified by the symbol are critical for safety. Replace only with specified part numbers. # REF No. PART No. PART NAME, DESCRIPTION - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
SECTION 5 PARTS LIST SAFETY PRECAUTION Parts identified by the symbol are critical for safety. Replace only with specified part numbers. # REF No. PART No. PART NAME, DESCRIPTION
SECTION 5 PARTS LIST SAFETY PRECAUTION Parts identified by the symbol are critical for safety. Replace only with specified part numbers. # REF No. PART No. PART NAME, DESCRIPTION - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
CLOSE EN
OPEN/ STANDBY/ON CLOSE12345678910 0 +10 RETURN CANCEL EN U ME M NU P ENTER CH YOI AC LE DIS P PREVIOUS NEXT CLEAR SELECT STROBE SLOW- SLOW+ PLAY THEATER DVD/SUPER VCD/VCD/CD PLAYER MODE SUB TITLE AUDIO POSITION STANDBY OPEN/CLOSE 3D PHONIC DIGEST ANGLE ZOOM 0 STANDBY ON 4 SKIP ¢ STOP PLAY PAUSE DOLB
CLOSE U
OPEN/ STANDBY/ON CLOSE12345678910 0 +10 RETURN CANCEL U EN MEM NU P ENTER CH YOI AC LE PDIS PREVIOUS NEXT CLEAR SELECT STROBE SLOW- SLOW+ PLAY THEATER MODE SUB TITLE AUDIO POSITION DVD/SUPER VCD/VCD/CD PLAYER OPEN/CLOSE STOP PLAY PAUSE SKIP 3D STANDBY PHONIC DIGEST ANGLE ZOOM DOLBYDIGITALSTANDBY/ON
COMPACT COMPONENT SYSTEM VS-DT2000R Besteht aus CA-VSDT2000R, SP-VSDT2000 und SP-PW2000 Se compose de CA-VSDT2000R, SP-VSDT2000 et SP-PW2000 Bestaat uit CA-VSDT2000R, SP-VSDT2000 en SP-PW2000
VS-DT2000R(E)_Cover1.fm Page 1 Monday, January 14, 2002 3:11 PM COMPACT COMPONENT SYSTEM KOMPAKT-KOMPONENTEN-SYSTEM SYSTEME DE COMPOSANTS COMPACT KOMPACTO KOMPONENTEN-SYSTEEM VS-DT2000R Besteht aus CA-VSDT2000R, SP-VSDT2000 und SP-PW2000 Se compose de CA-VSDT2000R, SP-VSDT2000 et SP-PW2000 Bestaat u
A AI=mixed data A&I
I=scanned image A=printed from application A AI=mixed data A&I DIVISION MANUAL MODEL NO. CODE NO. YEAR CD-ROM NO. DATA CODE A-10X R 2543 1981 NO DISC A-203E R 1247 1974 NO DISC AA-C11E K 6380 1984 NO DISC AA-C11U K 6380 1984 NO DISC AA-C19E K 6349 1981 NO DISC AA-C19U K 6348 1981 NO DISC AA-C20U K 6
AUDIO/VIDEO CONTROL RECEIVER RX-7022RSL
AUDIO/VIDEO CONTROL RECEIVER AUDIO/VIDEO-FÖRFÖRSTÄRKARE AUDIO/VIDEO-VASTAANOTIN AUDIO/VIDEO FORFORSTÆRKER AUDIO/VIDEO-RECEIVER MIT STEUEREINHEIT RECEPTEUR DE COMMANDE AUDIO/VIDEO RECEPTOR DE CONTROL DE AUDIO/VÍDEO RICEVITORE DI CONTROLLO AUDIO/VIDEO RX-7022RSL A/V CONTROL RECEIVER CATV/DBS VCR TV AU
PARTS LIST [ KD-SX927R ] * All printed circuit boards and its assemblies are not available as service parts. Area suffix EE - Russian Federation
KD-SX927R PARTS LIST [ KD-SX927R ] * All printed circuit boards and its assemblies are not available as service parts. Area suffix EE - Russian Federation - Contents - Exploded view of general assembly and parts list (Block No.M1) 3- 2 CD mechanism assembly and parts list (Block No.MB) 3- 5 Electric
PARTS LIST PRODUCT SAFETY NOTE ABBREVIATIONS
PARTS LIST PRODUCT SAFETY NOTE Components marked with ! have special characteristics important to safety, before replac ing any of these components, read carefully the PRODUCTS SAFETY NOTICE of this Service Manual. Dont degrade the safety of the receiver through improper servicing. ABBREVIATIONS Res
SERVICE MANUAL COLOUR TELEVISION AV-25L81B/C-VT Supplementary The following items for the AV-25L81B/C-VT model were changed from those of the AV- 25L81B/VT model.
AV-25L81B SERVICE MANUAL COLOUR TELEVISION BASIC CHASSIS CH AV-25L81B/C-VT Supplementary The following items for the AV-25L81B/C-VT model were changed from those of the AV- 25L81B/VT model. Therefore, this service manual describes mainly the items which differ from those of the AV-21L81B/VT & AV-25L
PARTS LIST
AV21BF10ENS AV21BF10EES AV21BF10EJS AV21BF10EPS PARTS LIST CONTENTS ! USING PW BOARD & REMOTE CONTROL UNIT ・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・17 ! EXPLODED VIEW PARTS LIST・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・18 ! EXPLODED VIEW ・・・・・・・・・・・・・・・・・
SERVICE MANUAL COLOR TELEVISION AV-25L31 /C-PH Supplementary The following items for the AV-25L31/C-PH model were changed from those of the AV- 25L31/PH model.
AV-25L31 SERVICE MANUAL COLOR TELEVISION BASIC CHASSIS CH AV-25L31 /C-PH Supplementary The following items for the AV-25L31/C-PH model were changed from those of the AV- 25L31/PH model. Therefore, this service manual describes mainly the items which differ from those of the AV-21L11/PH & AV-21L31/PH
SERVICE MANUAL COLOR TELEVISION AV-25L31B /C-PH Supplementary The following items for the AV-25L31B/C-PH model were changed from those of the AV-25L31B/PH model.
AV-25L31B SERVICE MANUAL COLOR TELEVISION BASIC CHASSIS CH AV-25L31B /C-PH Supplementary The following items for the AV-25L31B/C-PH model were changed from those of the AV-25L31B/PH model. Therefore, this service manual describes mainly the items which differ from those of the AV-21L31B/PH & AV-25L3
PARTS LIST CAUTION ABBREVIATIONS OF RESISTORS, CAPACITORS AND TOLERANCES
PARTS LIST CAUTION q The parts identified by the symbol are important for the safety . Whenever replacing these parts, be sure to use specified ones to secure the safety . q The parts not indicated in this Parts List and those which are filled with lines - in the Parts No. columns will not be suppli
CIRCUIT DIAGRAMS
CIRCUIT DIAGRAMS MAIN PWB CIRCUIT DIAGRAM (1/3) TO BASS SPEAKER SPEAKER OUT FRONT INPUT 4.9V (VIDEO-3) 4.3V 4.4V 4.9V 9.0V 0V 0V 4.9V 4.3V 4.4V 4.3V 3.9V 4.9V 9.0V 3.0V 3.0V 9.0V 4.3V 4.4V 5.0V 2.4V 9.0V 4.4V 4.2V 4.9V 4.9V 4.3V 4.3V 7.0V 4.3V 0V 2.6V 3.0V 5.9V 1.9V 3.9V VIDEO-1 4.3V 1.9V INPUT 4.9V
CIRCUIT DIAGRAMS
CIRCUIT DIAGRAMS MAIN PWB CIRCUIT DIAGRAM (1/3) TO SPEAKER 0V 0V 5.0V 0V 0V 8.3V 7.4V 5.0V 0V 3.7V 5.0V 0.1V FRONT INPUT 4.9V 1.7V 4.4V (VIDEO-3) 0V 1.9V4.3V 4.9V 5.0V 9.0V 0V 4.9V 4.3V L602 BW 0.2 4.4V 0VV 5.0V 4.3V 3.9V 4.9V 9.0V 3.0V 6.3V 9.0V 3.0V 5.3V 2.5V 3.1V 4.3V 4.4V 5.0V 2.4V 4.4V 4.2V 7.0
BLOCK DIAGRAMS
BLOCK DIAGRAMS MAIN PWB CIRCUIT DIAGRAM (1/3) TO BASS SPEAKER SPEAKER OUT 0V 0V 5.0V 8.3V 7.4V 5.0V 0V 5.0V 0.1V FRONT INPUT 1.7V4.9V (VIDEO-3) 4.4V 4.9V 0V 1.9V4.3V 9.0V 5.0V 0V 0V 4.9V 4.3V 0.2 4.4V V 4.3V5.0V 3.9V 4.9V 9.0V 6.3V 3.0V 9.0V 2.5V 3.1V 4.3V 4.4V 5.0V 2.4V 4.4V 4.2V 7.0V 2.6V 5.9V 1.9
PARTS LIST
PARTS LIST CAUTION ! The parts identified by the ! symbol are important for the safety. Whenever replacing these parts, be sure to use spec if ied ones to secure the safety . ! The parts not indicated in this Parts List and those which are filled with lines in the Parts No. columns will not be suppl
PARTS LIST
PARTS LIST CAUTION ! The parts identified by the ! symbol are important for the safety. Whenever replacing these parts, be sure to use spec if ied ones to secure the safety . ! The parts not indicated in this Parts List and those which are filled with lines in the Parts No. columns will not be suppl
PARTS LIST
PARTS LIST CAUTION ! The parts identified by the ! symbol are important for the safety. Whenever replacing these parts, be sure to use spec if ied ones to secure the safety . ! The parts not indicated in this Parts List and those which are filled with lines in the Parts No. columns will not be suppl