Herunterladen: Bedienungsanleitung EURO MINI

Bedienungsanleitung EURO MINI Einführung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem CB-Funkgerät EURO MINI. Es bietet Ihnen: - 40 Kanäle FM / 4 Watt, stabilisiert - Kanalwahl mit UP/DOWN-Tasten am Funkgerät - LED-Anzeige für Kanalnummer, Signal- und Power-Meter - 5-polige Mikrofonbuchse, für dynamisches Handmikrofon - Anschluß für externen CB-Lautsprecher - Anschluß für externen Durchsagelautsprecher (PA) - Kanalsuchlauf Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch. So können Sie am schnellsten alle Merkmale Ihres neuen CB-Funkgerätes nutzen. Lieferumfang Ihr EURO MINI wird betriebsbereit m...
Autor Uta Nussbaum Upload-Datum 19.08.19
Downloads: 1413 Abrufe 4102

Dokumentinhalt

Bedienungsanleitung EURO MINI Einführung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem CB-Funkgerät EURO MINI. Es bietet Ihnen: - 40 Kanäle FM / 4 Watt, stabilisiert - Kanalwahl mit UP/DOWN-Tasten am Funkgerät - LED-Anzeige für Kanalnummer, Signal- und Power-Meter - 5-polige Mikrofonbuchse, für dynamisches Handmikrofon - Anschluß für externen CB-Lautsprecher - Anschluß für externen Durchsagelautsprecher (PA) - Kanalsuchlauf Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch. So können Sie am schnellsten alle Merkmale Ihres neuen CB-Funkgerätes nutzen. Lieferumfang Ihr EURO MINI wird betriebsbereit mit folgendem Zubehör geliefert: - Mobilhalterung mit Befestigungsmaterial - fest angeschlossenem Stromversorgungskabel mit eingeschleifter Sicherung - dynamisches Handmikrofon mit UP/DOWN- Kanalwahltasten Sicherheits-Hinweise Personen mit Herzschrittmachern wird empfohlen, vor dem Sendebetrieb ihren Arzt zu konsultieren. Einige Herzschrittmacher-Typen sind nicht genügend einstrahlfest, was im Sendebetrieb besonders in der Nähe der Antenne zur störenden Beeinflussungen führen könnte. Senden Sie niemals ohne angeschlossene Antenne! Berühren Sie niemals die Antenne, während Sie senden! Beim Autofahren vergessen Sie bitte nie, daß die Verkehrssicherheit vorgeht! CB-Funk ( auch schon der Empfang, besonders mit hohen Lautstärken) kann vom Verkehrsgeschehen ablenken! So interessant ein CB-Funkgespräch vielleicht sein kann, funken Sie mit Ihrem EURO MINI nur dann, wenn es die Verkehrssituation gestattet. Montage Sie können Ihr EURO MINI entweder im Auto oder auch Zuhause als Feststation betreiben. Für die Montage als Mobilstation im Auto liegt eine Mobilhalterung bei. Montieren bzw. stellen Sie das Gerät so auf, daß es möglichst keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt wird, da das zu erhöhter Erwärmung und damit zu einer geringeren Lebensdauer führen kann. Die Montage sollte auch nicht in der Nähe einer Heizung erfolgen. Montieren Sie das Gerät im Auto so, daß es möglichst wenig Erschütterungen ausgesetzt ist. Die Mobilhalterung befestigen Sie mit beiliegenden, selbstschneidenen Schrauben an Armaturenbrett. Achten Sie darauf, daß Sie bei der Montage keine evtl. dahinter liegenden Leitungen beschädigen! Fixieren Sie das Funkgerät in der Halterung mit den Rändelschrauben in der passenden Position., Stromversorgung Die Stromversorgung wird über das am Funkgerät fest angeschlossene rot/schwarze DC- Kabel vorgenommen. Es ist mit einer eingeschleiften Sicherung ausgestattet. Der Anschluß an die Stromversorgung erfolgt entweder durch direkten Anschluß an die Fahrzeugbatterie oder über den Stromkreis nach dem Zündschalter. Bei direktem Anschluß schalten Sie das Funkgerät ausschließlich über dessen Schalter (POWER) ein und aus, während das Funkgerät beim Anschluß nach dem Zündschalter beim Ausschalten des Motors gleichzeitig ausgeschaltet wird. Verbinden Sie: - das rote Ende des Stromversorgungskabels mit dem Pluspol der Stromversorgung und das - schwarze Kabel mit dem Minuspol oder der Karosserie. Wenn Sie darauf Wert legen, daß Ihr Funkgerät nach jedem Einschalten wieder auf dem zuletzt benutzten Kanal betriebsbereit sein soll, schließen Sie bitte das rote "+" Kabel an einen Punkt an, der dauernd Strom führt (Beispiel: direkt an der Autobatterie). Die Kabellänge zur Stromversorgung sollte eine Länge von 3m nicht überschreiten. Beim Anschluß am Zündschalter startet Ihr Funkgerät immer auf Kanal 9 (dies ist übrigens der internationale Anruf- und Notrufkanal), wenn die Zündung zwischendurch ausgeschaltet war. Genauso verhält sich Ihr Funkgerät, wenn Sie ein 230 V/12 V-Netzteil verwenden und die Netzseite zwischenzeitlich abgeschaltet haben. Wenn Sie Ihr Funkgerät zu Hause am Stromnetz betreiben wollen, so verwenden Sie bitte als Netzteil nur eine stabilisierte Ausführung mit mindestens2ADauerbelastbarkeit. Keineswegs dürfen Sie Autobatterie-Ladegeräte benutzen, denn diese haben keine Stabilisierung und erreichen im Leerlauf so hohe Spannungswerte, daß Ihr Funkgerät davon zerstört werden könnte. Hinweis: Falls eine Sicherung durchbrennen sollte: Suchen und beseitigen Sie die Ursache dafür und tauschen Sie erst dann die durchgebrannte Sicherung gegen eine Ersatzsicherung aus.! Geeignete Glassicherungen für CB-Geräte können für 2 bis 3 Ampere ausgelegt sein. "Reparieren" Sie keine Glassicherung mit Alufolie oder ähnlichem Material ! Übrigens: Die maximale. Versorgungsspannung des Funkgerätes beträgt 15 V. Diese Spannung darf keinesfalls überschritten werden! Da Ihr Funkgerät überdies mit einer Stabilisierungsschaltung ausgerüstet ist, führen erhöhte Spannungen auch nicht zu einem Ansteigen der Sendeleistung . Erhöhte Spannung bringt also keinerlei "Verbesserung". Antennenanschluß Schließen Sie Ihre CB-Antenne an der Buchse ANT auf der Rückseite Ihres EURO MINI an. Diese Antenne muß im CB-Funkbereich für eine Impedanz von 50 Ohm abgestimmt sein. Ist das nicht der Fall, kann die Senderendstufe Ihres EURO MINI unter Umständen beschädigt werden (keine Garantie in solchen Fällen!). Auch dürfen Sie niemals ohne Antenne senden! Viele CB-Mobilantennen müssen bei Inbetriebnahme abgestimmt werden, wenn Sie optimale Reichweite erzielen wollen. Man benötigt dazu ein Stehwellenmeßgerät. Solche Meßinstrumente gibt es preiswert bei Ihrem Funkhändler., Auch in CB-Funkclubs kann man sich evtl. ein Stehwellenmeßgerät ausleihen. Das Meßinstrument sollte nur kurzfristig zum Abstimmen der Antenne in die Antennenleitung eingeschleift werden, danach nehmen Sie das Instrument unbedingt wieder aus der Leitung heraus, es könnte sonst im Dauerbetrieb Funkstörungen verursachen!, Rechtliche Hinweise Ihr EURO MINI ist nach der neuen Europanorm ETS 300 135 in Frankreich zugelassen worden und kann entsprechend Amtsblatt -Verfügung 191/1994 des Bundesministeriums für Post und Telekommunikation vom 7.9.94 auch in Deutschland sowie vielen anderen Ländern des Europäischen Wirtschaftsrauemes EWR anmelde- und gebührenfrei benutzt werden. Als Europa-Gerät ist Ihr EURO MINI mit CEPT PR 27 F sowie der Zulassungsnummer 93 0260 CB O gekennzeichnet. Beachten Sie bitte auch die "Allgemeine Genmehmigung,", die diesem Gerät beiliegt. Bedienung Vor dem ersten Einschalten: - Regler SQL auf den linken Anschlag stellen - Regler VOL in eine mittlere Stellung bringen Der Ein- und Ausschalter ist bei Ihrem EURO MINI mit dem VOL -Regler gekoppelt. Mit dem Einschalten leuchtet auch das Display auf.. Dann die gewünschte Lautstärke einstellen. Kanal einstellen Mit den Kanalwahltasten auf der rechten Seite des Gerätes stellen Sie nacheinander jeden der 40 Kanäle ein. Der aktuelle Kanal wird auf dem Display angezeigt. Sie können den gewünschten Kanal auch mit den UP/DOWN-Tasten auf der Vorderseite des Mikrofons einstellen: - Mit der UP(=Aufwärts)-Taste schalten Sie um jeweils einen Kanal höher - mit der DOWN-Taste entsprechend abwärts. - Wenn Sie die Tasten länger gedrückt halten, werden die Kanäle fortlaufend weitergeschaltet (siehe Display). Feldstärkeanzeige (S-Meter) Auf der LED - Balkenanzeige können Sie ablesen, wie stark das empfangene Signal etwa ist. Grundsätzlich gilt: Je mehr Balken zu sehen ist, je stärker ist das empfangene Signal. Ein schwaches Empfangssignal läßt keinen oder nur einen LED-Balken aufleuchten, bei einem sehr starken Signal leuchten alle LED's. Rauschsperre einstellen Das Grundrauschen auf einem freien nicht benutzen Kanal kann sehr störend wirken. Mit der Rauschsperre SQL können Sie dieses Rauschen unterdrücken - aber auch Signale, die zu schwach für einen ordentlichen Empfang sind. So stellen Sie mit dem Regler SQL die Signalstärke ein, ab der ein Signal den Lautsprecher öffnet: Je weiter Sie den Regler nach rechts drehen, desto stärker muß ein Signal sein, um im Lautsprecher hörbar zu werden., Die Einstellung auf höchste Ansprechempfindlichkeit nehmen Sie auf einem freien Kanal vor: - Stellen Sie mit dem Kanalwähler oder den Mikrofon-Tasten einen freien Kanal ein, auf dem auch keine Signalanzeige erfolgt. - Drehen Sie dann den Regler SQL vorsichtig so weit nach rechts, bis das Rauschen gerade verschwindet. Jetzt bleibt der Lautsprecher auf einem freien Kanal ausgeschaltet, aber er schaltet schon beim Empfang sehr leiser Signale wieder ein. Bei den CB-Funkern haben sich einige Kanäle, die für bestimmte Zwecke benutzt werden, eingebürgert: Kanal 1 Anrufkanal in FM Kanal 9 Notruf- und Anrufkanal, auch Trucker-Kanal in Deutschland Kanal 16 Wassersportkanal Kanal 19 Trucker-Kanal im Ausland, sowie Handfunkgeräte Kanal 24/25 Datenübertragung (Packet Radio) Kanal 9 ist international als Notrufkanal eingeführt. Auch als sogenannter Anrufkanal oder als Trucker-Kanal ist dieser Kanal bekannt. Dies bedeutet: Hier hören besonders viele Stationen zu. Man hat im "Falle eines Falles" große Chancen, auf diesem Kanal gehört zu werden. Auch zum Anrufen anderer Stationen, von denen Sie wissen, daß diese auf Kanal 9 hörbereit sind, können Sie auf Kanal 9 einen Anruf starten. Rufen Sie dort die gewünschte Station. Sobald der Kontakt hergestellt ist, vereinbaren Sie einen freien Kanal für Ihr Gespräch- und schon ist Kanal 9 wieder frei für andere Anrufe. Natürlich funktioniert ein Notrufkanal nur, wenn dort möglichst viele Stationen auf Empfang sind. Hören auch Sie daher möglichst oft diesen Kanal ab Senden Mit der Sendetaste ( Push-To-Talk) seitlich am Mikrofon schalten Sie zwischen Empfangen und Senden um: - Taste drücken, um zu senden Im Display erscheint TX - Taste wieder loslassen, um auf Empfang zurückzuschalten. Bei gedrückter Sendetaste sprechen Sie am besten aus einem Abstand von ca. 5-10 cm in das Mikrofon. Der Modulationsverstärker Ihres EURO MINI ist empfindlich genug und erlaubt Sprechabstände zwischen 5 und 15 cm, je nach Ihrer Lautstärke.Eine automatische Regelschaltung sorgt dafür, daß Ihre Funkpartner hören Ihr Signal immer mit annähernd gleicher Lautstärke hören. Am Besten probieren Sie den für Sie günstigsten Sprechabstand einfach mit Hilfe einer Gegenstation aus. Kanalsuchlauf (Scanfunktion) : Ihr Euro Mini verfügt über einen eingebauten Kanalsuchlauf. Wenn Sie das CB-Band nach interessanten Gesprächen absuchen möchten, drücken Sie die SCAN-Taste, nachdem Sie vorher die Rauschsperre so eingestellt haben, daß alle Störgeräusche unterdrückt wertden. Nach ca. 2 Sekunden schaltet sich Ihr Empfänger automatisch auf den nächsten Kanal um. Ist dort ein Signal vorhanden, bleibt der Suchlauf stehen und Sie verfolgen das Gespräch über den Lautsprecher. Wenn Sie das Gespräch nicht interessiert, tippen Sie kurz die UP-, Taste an und der Suchlauf startet erneut. Wird der abgehörte Kanal wieder frei, startet der Suchlauf nach ca. 2 Sekunden wieder automatisch. Zum Beenden des Suchlaufs drücken Sie wieder auf die SCAN-Taste, so daß diese wieder ausrastet., Externe Anschlüsse Externer Lautsprecher Je nach Umgebungsgeräuschen kann es angebracht sein, einen externen Lautsprecher anzuschließen. Handelsübliche Funklautsprecher mit 4-8 Ohm Impedanz und 2 bis 4 Watt Mindestleistung können angeschlossen werden. Die Kabellänge kann bis zu 3 Metern betragen. Bei Autolautsprechern ist zu beachten, daß der Anschluß zweipolig über einen 3.5 mm-Klinkenstecker erfolgt und keiner der Lautsprecheranschlüsse mit der Autokarosserie verbunden sein darf. Externer Durchsagelautsprecher Ihr EURO MINI bietet auf der Rückseite mit der Buchse PA die Möglichkeit, einen Durchsage- Außenlautsprecher anzuschließen. In Schalterstellung PA ( = Public Address) arbeitet ihr Gerät als Mikrofonverstärker, womit Sie z.B. Durchsagen über den PA-Lautsprecher machen können. Beachten Sie jedoch, daß im Straßenverkehr der Durchsageverstärker nicht benutzt werden darf. Bei Veranstaltungen oder z.B. auf Booten ist die PA-Schaltung sehr nützlich. Das Lautsprecherkabel soll nicht über3mLänge haben. Sie benötigen einen Lautsprecher mit mindestens 2 Watt Belastbarkeit und 4-8 Ohm. Ideal ist ein Druckkammerlautsprecher. Für den Anschluß benötigen Sie einen 3.5 mm Klinkenstecker. Achten Sie darauf, daß keine der beiden Lautsprecherleitungen Massekontakt (z.B. zur Karosserie) hat ! Sonst besteht Kurzschlußgefahr und Ihr Gerät wird beschädigt. Mikrofonbuchse Das Gerät hat eine 5 polige verschraubbare Mikrofonbuchse für den Anschluß eines dynamischen Mikrofons mit Sendetaste und Kanalwahltasten mit einer Kabellänge unter 3 Metern.]
15

Similar documents

Funktion und Lage der Bedienelemente und Anschlüsse
EURO 8012 CB-Feststation Bedienungsanleitung ELECTRONIC TEAM EURO 8012 Lage der Bedienelemente Vorderansicht 18 17 16 15 14 1345678910 11 12 Rückansicht 25 ANT FUSE 19 Hersteller : TEAM S-METER 220V/0,5ATyp : EURO 8012SN : 66 00001BA130AC 220V 50Hz 45VAZT464JAFM80EXT-SP 220V 13,8V DC 13,8V 20 21 22
Team Euro 8012 Seite 1 von 2
Team Euro 8012 Seite 1 von 2 Team Euro 8012 die Team Euro 8012 ist verwandt mit der Cherokee CBS-500 und somit sind folgende Kombinationen möglich: 400 K. AM/FM Export, AFU 40 K. AM/FM Export 40 K. FM Org.Zustand Team Euro 6000 80 K. FM ,12 K.AM Org.Zustand Team Euro 8012 Umbauanleitung AFU-Version:
DF0WUN - Umbau von Grundig Mobil CBM-200 oder KF CBH-2000 auf 29,560 - 29,690 MHz Relaisbereich Seite 1 von 4
DF0WUN - Umbau von Grundig Mobil CBM-200 oder KF CBH-2000 auf 29,560 - 29,690 MHz Relaisbereich Seite 1 von 4 Grundig CBM- 200, CBH- 2000 Umbau auf 29 MHz Grundig CBM-200 Grundig CBH-2000 Kurzbeschreibung: Eine relativ einfache Moeglichkeit auf dem 10m- AFU- Relaisbereich qrv zu werden ist der Umbau
Inbetriebnahme des TEAM SHORTY
Inbetriebnahme des TEAM SHORTY 1. Einsetzen der Batterie Bevor die Batterie angeschlossen wird, muß darauf geachtet werden, daß das Gerät ausgeschaltet ist. Dazu wird der Schalters ( 3 ) in AUS-Stellung [ 1 ] gebracht_ Das Bat- teriefach wird durch Drücken mit dem Daumen auf die markierte Fläche [ I
Beschreibung der Bedienelemente
Beschreibung der Bedienelemente Commutateur de selection de canaux Touche de la sonnette telebphonique ion / emission Inbetriebnahme des I EAM I ORK Y 1. Einsteben der Batterie Bevor die Batterie angeschlossen wird, muß darauf geachtet werden, daß das Gerat ausgeschaltet ist. Dies erfolgt durch Dreh
Multi Standard programmierbares 27MHz CB Mobil Funkgerät Bedienungsanleitung
Multi Standard programmierbares 27MHz CB Mobil Funkgerät Bedienungsanleitung Konformität Erklärung Mit der vorhandenen Erklärung bescheinigen wir, dass folgende Produkte: INTEK M-550 POWER übereinstimmen mit allen wesentlichen Anforderungen der Bestimmungen: 73/23/EEC, 89/336/EEC und 99/5/EC Hinweis
KAISER KA 9050 Seite 1 von 1
KAISER KA 9050 Seite 1 von 1 KAISER KA 9050 PIN 1 GND/Masse PIN 2 NF/MIC PIN 3 TX/Senden PIN 4 RX/Empfang http://cbsite.nl/modif/kaiser/ka9050/kaiser_ka_9050.htm 07.11.2006
Bedienungsanleitung CB Funksprechgerät MA-1000 Night Talker
Bedienungsanleitung CB Funksprechgerät adfsdf MA-1000 Night Talker Bedienungsanleitung MA-1000 Night Talker AM/FM Mobile Transceiver Inhaltsverzeichnis Technische Spezifikationen ... Seite 3 Installation des MA-1000 Night Talker ... Seite 4 Montage des Gerätes ... Seite 4 Störungen und Interferenzen
Deutsche Bedienungsanleitung für Magnum Delta Force 10m Band Transceiver Diese Bedienungsanleitung darf frei kopiert und weiter gegeben werden. Das Verändern oder entfernen von Copyright Hinweisen ist verboten!
Deutsche Bedienungsanleitung für Magnum Delta Force 10m Band Transceiver Diese Bedienungsanleitung darf frei kopiert und weiter gegeben werden. Das Verändern oder entfernen von Copyright Hinweisen ist verboten! Hinweis: Das Magnum Delta-Force Funkgerät ist ein Amateurfunkgerät und darf deshalb auch
Bedienungsanleitung ALAN 18 PLUS D80
ALAN 18 PLUS D80 2 - Mikrofonbuchse Sechspolige Anschlußbuchse für das mitgelieferte Handmikrofon, ein beliebiges Vorverstärker- Ihr 80 Kanal CB-Mobilfunkgerät ALAN 18 PLUS D80 verkörpert den aktuellen Stand der Mikrofon oder ein Modem für Packet Radio. Entwicklung auf dem Gebiet der Funkgerätetechn
g Seite 1 von 1 Albrecht 6pol Japan Stecker
g Seite 1 von 1 Albrecht 6pol Japan Stecker PIN 1 Mic (Modulation) PIN 2 RX (Empfang) PIN 3 TX (Senden) PIN 4 UP/Down PIN 5 GND (Masse) PIN 6 DC 12Volt Abkürzungen Bedeuten : Mic = Modulation ; GND = Masse/Grund ; RX = geschaltete Lautsprecher Masse ; TX = Senden (PTT) ; Audio = ungeregelte Empfänge
g Seite 1 von 1 Albrecht 6pol Japan Stecker
g Seite 1 von 1 Albrecht 6pol Japan Stecker PIN 1 Mic (Modulation) PIN 2 RX (Empfang) PIN 3 TX (Senden) PIN 4 UP/Down PIN 5 GND (Masse) PIN 6 DC 12Volt Abkürzungen Bedeuten : Mic = Modulation ; GND = Masse/Grund ; RX = geschaltete Lautsprecher Masse ; TX = Senden (PTT) ; Audio = ungeregelte Empfänge
Wenn man das obere Gehäuse der 28 D80 Plus öffnet , kann recht schnell die
Wenn man das obere Gehäuse der 28 D80 Plus öffnet , kann recht schnell die CPU sehen. In der nähe der CPU befinden sich vier Brücken, die bei den meisten Alan Geräten mit R461-R464 gekennzeichnet sind. Zwei sind geschlossen , zwei geöffnet. Die beiden Brücken müssen geöffnet werden. Wenn alle Brücke
Wichtiger Hinweis!
Wichtiger Hinweis! Die automatische Reichweitenkontrolle funktioniert aus technischen Gründen nur, solange Sie Ihr Funkgerät ohne ein externes Mikrofon betreiben. Bitte aktivieren Sie die automatische Reichweitenkontrolle nicht, wenn Sie ein externes Mikrofon angeschlossen haben und gleichzeitig auc
8 Kanal-PMR- 2 • 1 Bedienungsanleitung Handfunkgerät
® TheWorldinCommunicationLieferumfang • 2 Funkgeräten ALAN 441 8 Kanal-PMR- 2 • 1 Bedienungsanleitung Handfunkgerät Einführung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Wahl. 1 Das ALAN 441 ist ein modernes PMR- Funkgerät (PMR = Professionell Mobile 4 Radio), dass ohne Genehmigung und Gebühren in fast allen e
Baby–Überwachung mit dem Alan 441
Baby–Überwachung mit dem Alan 441 Für die Überwachung des Babys werden Drehen Sie den Lautstärkeregler auf zwei Geräte benötigt: Minimum, damit Ihr Kind nicht durch Ein Gerät wird in der Nähe des Kindes andere Funkhandys oder evtl. Frequenz- aufgestellt und dient als Sender. störungen geweckt wird.
ALAN 451R PMR446 Handfunkgerät
ALAN 451/ALAN451R PMR446 Handfunkgerät zum Sonderpreis! Seite 1 von 2 ALAN 451R PMR446 Handfunkgerät Gerät in silber Modell Michael Schumacher Collection Preis/Price? ALAN451 Download-Archiv " Kleinere Version der Alan 456 "... Das Gerät ist trotz seines günstigen Preises vollgepackt mit Funktionen.
Deutsch
® pmr446TheWorldinCommunicationDeutsch Handfunkgerät D Inhaltsverzeichnis Einführung Seite 2 Reichweite Seite 2 Zeichenerklärung Seite 2 Akkus Seite 2 Tips zum Gebrauch von wiederaufladbaren NiCd/Ni-MH-Akkus Seite 3 Zubehör Seite 3 Sicherheitshinweise vor Inbetriebnahme Seite 3 Reinigen des Funkgerä
ALAN 451 BEDIENUNGSANLEITUNG
ALAN 451 Seite 1 von 2 < Zurück ALAN 451 BEDIENUNGSANLEITUNG 8 Kanäle 500mW Ausverkauft! Das Alan 451 der ideale Begleiter für Sport, Freizeit und Beruf besticht durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis und überzeugt durch eine umfangreiche Ausstattung und einfache Bedienbarkeit. Ob Freisp
ALAN 445 Sport + ALAN 445 GPS - PMR446 Handfunkgeräte derSpitzenklasse! P... Seite 1 von 4 ALAN 445 Sport / ALAN 445 GPS
ALAN 445 Sport + ALAN 445 GPS - PMR446 Handfunkgeräte derSpitzenklasse! P... Seite 1 von 4 ALAN 445 Sport / ALAN 445 GPS PMR Handfunkgerät(e) -wasserbeständig nach IP54 und weiteren interessanten Funktionen - je nach Version mit GPS oder Kompass Preis/Price? Bild größer Drucken ALAN445-Download-Arch
Wichtiger Hinweis
Wichtiger Hinweis Bitte verwenden Sie in Verbindung mit diesem Standlader nur Akkus bis zu einer Kapazität von maximal 1700 mAh. Akkus mit höherer Kapazität können beim Ladevorgang im ALAN 445 zu übermäßiger Wärmeentwicklung führen. Laden Sie daher bitte Akkus höherer Kapazität nicht mit dem Standla
Anschluss des Alarmsensors an ALAN 443
Anschluss des Alarmsensors an ALAN 443 Der Sensor besteht aus zwei miteinander verbundenen piezo-keramischen Sensoren, äußerlich wie Plastikscheiben, 2.5 cm Durchmesser, ca. 5 mm dick + Anschlusskabel. Das Anschlusskabel wird in die Mikrofonsteckdose (2.5 mm) des Funkgeräts gesteckt . Die Sensoren b
ALAN Service
ALAN Service 445 Sport Servicemitteilung Problembeschreibung Der Empfang mit dem Gerät klingt bei leise sprechenden Gegenstationen unsauber und verzerrt, bei laut sprechenden Partnern hingegen normal gut. Ursache und Lösung Ursache für den Effekt ist der eingeschaltete Expander im Audio-Prozessor, e
g Seite 1 von 1 Albrecht 6pol Japan Stecker
g Seite 1 von 1 Albrecht 6pol Japan Stecker PIN 1 Mic (Modulation) PIN 2 RX (Empfang) PIN 3 TX (Senden) PIN 4 UP/Down PIN 5 GND (Masse) PIN 6 DC 12Volt Abkürzungen Bedeuten : Mic = Modulation ; GND = Masse/Grund ; RX = geschaltete Lautsprecher Masse ; TX = Senden (PTT) ; Audio = ungeregelte Empfänge
EINFÜHRUNG Ihr 40 Kanal CB-Mobilfunkgerät ALAN 48 EXCEL E40 verkörpert den aktuellen Stand der
- - INHALT Einführung ...1... Funktion und Lage der Bedienelemente.. ... 1 Geräterückseite ... 3 Mikrofon ... 3 Einbau des ALAN 48 EXCEL E40 im Kraftfahrzeug ...... 3 Anschluß an die Spannungsversorgung ... .:. ... 3 Montage der Antenne ... :. ... 4 Bedienung Ihres ALAN 48 EXCEL E40 ... ..j... 4 Tec
Anschlußhinweise Albrecht Vox-Set
Anschlußhinweise Albrecht Vox-Set Verwendungszweck: Freisprechanlage (automatische Sprachsteuerung, Vox) für CB-Mobilfunkgeräte Anschlußvoraussetzungen: 6-poliger Mikrofonstecker (und bei Bedarf 3.5 mm ext. Speaker-Buchse am Funkgerät), nach GDCH Standard beschaltet (z.B. alle Albrecht CB-Mobilfunkg
Installations- und Betriebsanleitung Vox Box CB-Freisprecheinrichtung (Artikel-Nr.: 40950)
Installations- und Betriebsanleitung Vox Box CB-Freisprecheinrichtung (Artikel-Nr.: 40950) Verwendungszweck Die Albrecht Vox Box ist eine Anschlußbox mit eingebauter Vox-Elektronik. Dies ist eine automatische Sprachsteuerung, mit der Sie eine Freisprecheinrichtung für Ihr CB-Mobilfunkgerät aufbauen
Kurzinformation Albrecht Vox-Box
Kurzinformation Albrecht Vox-Box 1. Das Handsfree-Zusatzgerät für CB-Mobilfunk ist eine Zusatzbox für Einbau in Fahrzeuge, an der ein Freisprechmikrofon( Elektretmikrofon, ohne Sendetaste, wie bei sprachgesteuerten LPD oder Handy's üblich), vorzugsweise ein Mikro zum Anklemmen an die Sonnenblende, ä
1 EINFÜHRUNG der Empfindlichkeit und der Ansprechschwelle
Zusammenfassung 5.9 Tastatursperre ... 12 5.10 Ruftaste (CALL) ... 12 1 EINFÜHRUNG ...2 5.11 Betriebsmodus Uhrzeitanzeige ... 12 2 ALLEM VORAN ... DIE SICHERHEIT! ...3 5.11.a Einstellen der Uhrzeit ... 12 2.1 Symbolerklärungen ...3 5.12 Stoppuhrfunktion ... 12 2.2 WARNHINWEISE ...3 6 WEITERE FUNKTIO
g Seite 1 von 1 Albrecht 6pol Japan Stecker
g Seite 1 von 1 Albrecht 6pol Japan Stecker PIN 1 Mic (Modulation) PIN 2 RX (Empfang) PIN 3 TX (Senden) PIN 4 UP/Down PIN 5 GND (Masse) PIN 6 DC 12Volt Abkürzungen Bedeuten : Mic = Modulation ; GND = Masse/Grund ; RX = geschaltete Lautsprecher Masse ; TX = Senden (PTT) ; Audio = ungeregelte Empfänge